Duales Studium Medienmanagement in Nürnberg studieren?

Studiengang

Medienmanagement

Hochschulen

2 Hochschulen

Medienmanagement

Mach nicht einfach „irgendwas mit Medien“ – entscheide dich für ein duales Medien Studium mit Zukunft: Das duale Studium Medienmanagement verbindet klassische BWL mit speziellem Medienwissen. Du lernst nicht nur Controlling, Buchhaltung & Co., sondern vor allem, welche Besonderheiten es beim Managen von Medienunternehmen gibt. Deine Praxisphasen verbringst du in Verlagen, PR-, Werbe- oder Marketingagenturen, bei Fernseh- oder Radiosendern, crossmedialen Mediengruppen, Internetunternehmen oder Filmproduktionsfirmen. In der Regel zahlt dir dein Ausbildungsbetrieb ein monatliches Gehalt und/oder übernimmt deine Studiengebühren.

Medienmanagement dual studieren: das erwartet dich

Video- und Musikstreamingdienste, Nachrichten-Apps und Social Media: Wie und wo wir Medien konsumieren, hat sich in den letzten Jahren extrem geändert. Medienbetriebe müssen schnell auf diese Veränderungen reagieren und effizient wirtschaften, um sich im globalen Wettbewerb durchzusetzen. „Nur“ BWL studieren reicht darum nicht, um hier auf Führungsebene richtig durchzustarten. Wer einen dualen Bachelor in Medienmanagement, Medienwirtschaft oder Medienökonomie macht, paukt nicht nur Betriebswirtschaftslehre, sondern kennt sich am Ende des Studiums in der Medienbranche bestens aus: Medienrecht, Medientechnik, Mediengestaltung oder Digitale Medien sind nur einige der spannenden Themen, mit denen du dich beschäftigst. Je nach Schwerpunkt stehen außerdem z.B. Social Media Marketing, Online Marketing, Business English, Eventmanagement, International Management oder Public Relations auf dem Stundenplan.

Was du tun musst, um einen der begehrten Studienplätze zu ergattern? Ganz einfach: Dich je nach Studiengang entweder bei Unternehmen oder Hochschulen bewerben. Grundvoraussetzung ist das Abi oder Fachabi.

Weiterlesen...

Nürnberg

Nürnberg – das ist die zweitgrößte Stadt Bayerns, Hauptstadt des Frankenlandes und Heimat des berühmtesten Christkindlmarktes der Welt. Aber auch eine der traditionsreichsten Industrie-, Handels- und Studienstädte Deutschlands. Zwar wird das Stadtbild zu weiten Teilen von der Zweckarchitektur der 50er und 60er Jahre geprägt, doch gibt es mit der imposanten Burganlage, der Stadtmauer und etlichen aufwendig wiederhergestellten Baudenkmälern viele bei Besuchern und Einwohnern gleichermaßen beliebte Sehenswürdigkeiten.

Duales Studium in Nürnberg

Die größten Hochschulen der Stadt sind die Technische Hochschule Georg Simon Ohm und die gemeinsam mit Erlangen betriebene Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Daneben sind die Akademie der Bildenden Künste Nürnberg, die Evangelische Hochschule sowie die Hochschule für Musik wichtige Bildungszentren. Die Fernuniversität Hagen unterhält in Nürnberg einen ihrer wichtigsten Standorte und auch die FOM Hochschule für Oekonomie & Management ist mit einem eigenen Studienzentrum vertreten. 

Das Angebot an dualen Studiengängen hat in letzter Zeit auch in Nürnberg stark zugenommen. Neben privaten Anbietern bietet auch die Technische Hochschule Nürnberg Möglichkeiten zum berufsbegleitenden Studium. Dort wird auch ein „Verbundstudium“, welches das Studium mit einer Ausbildung kombiniert sowie ein „Studium mit vertiefter Praxis“ in Kooperation mit einem Unternehmen angeboten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen, freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de