Duales Studium Informationstechnik in Marburg studieren?

Studiengang

Informationstechnik

Hochschulen

2 Hochschulen

Unternehmen

3 Unternehmen

Informationstechnik

Es gibt mittlerweile so gut wie keinen Lebensbereich mehr, der ohne die Informationstechnik auskommt. Von der Software in unseren Smartphones und PCs bis hin zu den Algorithmen, die uns die richtigen Ergebnisse für eine Suchanfrage im Internet liefern – Informationstechnik ist allgegenwärtig und macht unser Leben in den meisten Fällen bedeutend einfacher und komfortabler. Die IT-Branche boomt! Einer der besten Wege, um den erfolgreichen Einstieg in dieses unglaublich vielseitige Berufsfeld zu schaffen, ist ein duales Studium Informationstechnik.

Perfekte Kombi: Informatik & Elektrotechnik

Informationstechnik ist eine Mischung aus Informatik und Elektrotechnik und vermittelt dir durch die Kombination aus theoretischer und praktischer Ausbildung das Handwerkszeug und die praktische Erfahrung, die du brauchst, um in der IT-Branche richtig durchzustarten. Neben dem doppelten Abschluss aus Bachelor und Facharbeiterbrief hat das duale Studium Informationstechnik aber noch weitere Vorteile zu bieten. Zu diesen zählen zum Beispiel das Gehalt, gute Übernahmechancen und der Aufbau eines umfangreichen beruflichen Netzwerks.

Das klingt nach einer spannenden Herausforderung, die dir gefallen könnte? In unserer großen Datenbank findest du alle Unis, Fachhochschulen und Akademien und zahlreiche Unternehmen, die duale Studienplätze anbieten!

 

 

Weiterlesen...

Marburg

Die hessische Universitätsstadt Marburg zählt knapp 74.000 Einwohner. Sehenswürdigkeiten in Marburg sind u.a. die Altstadt (in Marburg "Oberstadt" genannt), das Landgrafenschloss und die Elisabethkirche. Zahlreiche Touristen besuchen die Stadt an der Lahn. Viele Grünflächen, wie der Alte Botanische Garten, der Botanische Garten und der Schlosspark prägen das Stadtbild. Wichtige Wirtschaftszweige in Marburg sind Gesundheit, Wissenschaft, Dienstleistungen und Produktion.

Duales Studium in Marburg

In Marburg sind fünf Hochschulen vertreten, darunter die Philipps-Universität und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW). Die Philipps-Universität ist die älteste protestantische Uni weltweit und zugleich größter Arbeitgeber der Stadt. Sie bietet breit gefächerte Studiengänge an. Hierzu zählen u.a. Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Fremdsprachliche Philologien, Physik, Geographie und Medizin. Der Fachbereich Pharmazie an der Uni Marburg ist der größte in ganz Deutschland.

Duale Studiengänge bietet u.a. die Fachhochschule der Wirtschaft in Marburg an. Hierzu zählen die Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaft, International Business, Wirtschaftsinformatik, Angewandte Informatik und Wirtschaftsrecht. Theoriequartale an der FHDW und Praxisquartale im Unternehmen wechseln sich im dualen Studium ab. Dabei kann sich der Studierende für ein festes Unternehmen für die Dauer von drei Jahren entscheiden oder verschiedene Unternehmen kennenlernen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen, freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

Du suchst Online-Studienführer?

Auf unserem Portal Das-Richtige-studieren.de bieten wir eine Übersicht hilfreicher Webseiten für deine Studienwahl.

Das Richtige studieren

Ob Studiengänge wie Wirtschaftspsychologie, Marketing oder Tourismus – wir haben die Infos zu vielen spannenden Fächern!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de