Duales Studium Angewandte Informatik in Marburg gesucht?

Studiengang

Angewandte Informatik

Hochschulen

Hochschulen

Unternehmen

3 Unternehmen

Freie Stellen

3 Studienplätze

Angewandte Informatik

Du willst Informatiker werden und legst besonders großen Wert auf Interdisziplinarität und willst IT-Lösungen für andere Wissenschaften kreieren? Dann bist du einem dualen Studium der Angewandten Informatik genau richtig aufgehoben.

Software-Lösungen entwickeln

Der Fokus liegt auf der Entwicklung von Software, die bestimmte Probleme lösen soll. In diesem Zuge beschäftigst du dich mit klassischen Informatikthemen, aber auch viel mit der Mathematik. Rechenmuffel sind hier also fehl am Platz. Oft geht es darum ein Programm für ein bestimmtes Fachgebiet zu schreiben, z.B. für die Mediziner oder Biologen, die Daten automatisch auswerten wollen. Hier bist du aufgefordert, Daten zu strukturieren und so aufzubereiten, dass ein Programm sie schnell auswerten kann. Unter Angewandte Informatik findest du eine detailliertere Beschreibung.

Ausreichendes Angebot

Das Angebot an Informatik-Studiengängen ist an sich riesig, in Sachen Angewandte Informatik hast du natürlich weniger Auswahl, aber immer noch genug. Sowohl Hochschulen als auch Unternehmen in ganz Deutschland haben Angewandte Informatik in ihrem dualen Studienangebot. Vom Energiedienstleister, über Informationstechnikunternehmen bis hin zu Versicherungen – Angewandte Informatik wird branchenübergreifend gebraucht, dementsprechend unterschiedlich sind auch die Unternehmen. Schau doch mal in unserer Studienplatzbörse nach, vielleicht findest du dort freie Stellen zu diesem Gebiet. Darüber hinaus haben wir in unserer Datenbank alle relevanten Hochschulen und viele Unternehmen aus diesem Bereich aufgeführt.

Fest steht: Mit einem dualen Abschluss in Angewandter Informatik hast du beste Zukunftsaussichten. Nicht nur die Jobsicherheit ist groß, auch das Gehalt fällt oft überdurchschnittlich hoch aus.

Weiterlesen...

Marburg

Sehenswürdigkeiten in der hessischen Universitätsstadt Marburg sind u.a. die Altstadt (in Marburg "Oberstadt" genannt), das Landgrafenschloss und die Elisabethkirche. Zahlreiche Touristen besuchen die Stadt an der Lahn. Viele Grünflächen, wie der Alte Botanische Garten, der Botanische Garten und der Schlosspark prägen das Stadtbild. Wichtige Wirtschaftszweige in Marburg sind Gesundheit, Wissenschaft, Dienstleistungen und Produktion.

Duales Studium in Marburg

In Marburg sind fünf Hochschulen vertreten, darunter die Philipps-Universität und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW). Die Philipps-Universität ist die älteste protestantische Uni weltweit und zugleich größter Arbeitgeber der Stadt. Sie bietet breit gefächerte Studiengänge an. Hierzu zählen u.a. Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Fremdsprachliche Philologien, Physik, Geographie und Medizin. Der Fachbereich Pharmazie an der Uni Marburg ist der größte in ganz Deutschland.

Duale Studiengänge bietet u.a. die Fachhochschule der Wirtschaft in Marburg an. Hierzu zählen die Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaft, International Business, Wirtschaftsinformatik, Angewandte Informatik und Wirtschaftsrecht. Theoriequartale an der FHDW und Praxisquartale im Unternehmen wechseln sich im dualen Studium ab. Dabei kann sich der Studierende für ein festes Unternehmen für die Dauer von drei Jahren entscheiden oder verschiedene Unternehmen kennenlernen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de