Duales Studium Informatik in Marburg gesucht?

Studiengang

Informatik

Hochschulen

1 Hochschulen

Unternehmen

14 Unternehmen

Informatik

Du willst die fortschreitende Digitalisierung aktiv mitgestalten und nicht einfach nur anwenden? Wenn du über mathematisches und analytisches Verständnis verfügst und Spaß daran hast, komplexe Aufgaben in eine Struktur zu bringen, dann ist das duale Studium Informatik eine gute Wahl für dich! Neben der Theorie in der Uni oder FH hast du beim dualen Studium die Möglichkeit, die erlernten Programmierkenntnisse und das Wissen über Datenstrukturen, Betriebssysteme, Netzwerke etc. sofort in der Praxisphase im Unternehmen anzuwenden. Aktuelle freie duale Studienplätze im Bereich Informatik & IT bei Top-Unternehmen in ganz Deutschland findest du in unserer Studienplatzbörse.

Das duale Studium dauert zwischen sechs und acht Semestern und schließt entweder mit dem Bachelor of Science (B. Sc.) oder dem Bachelor of Engineering (B. Eng.) ab. Manche Unternehmen bieten dabei die Möglichkeit, neben dem Hochschulabschluss auch noch eine anerkannte Berufsausbildung zu absolvieren, z. B. zum/zur Fachinformatiker/-in.

Ein Studium mit Zukunft

Nach dem Studium hast du verschiedene Möglichkeiten, Karriere zu machen. Mit dem dualen Studium Informatik bist du für verschiedene Fachbereiche und Branchen qualifiziert. Ob in der Medizin, in der Industrie oder im Handel: Informatiker werden einfach überall gesucht und durch die stetige Technologisierung wird der Bedarf weiter steigen.

Weiterlesen...

Marburg

Die hessische Universitätsstadt Marburg zählt knapp 74.000 Einwohner. Sehenswürdigkeiten in Marburg sind u.a. die Altstadt (in Marburg "Oberstadt" genannt), das Landgrafenschloss und die Elisabethkirche. Zahlreiche Touristen besuchen die Stadt an der Lahn. Viele Grünflächen, wie der Alte Botanische Garten, der Botanische Garten und der Schlosspark prägen das Stadtbild. Wichtige Wirtschaftszweige in Marburg sind Gesundheit, Wissenschaft, Dienstleistungen und Produktion.

Duales Studium in Marburg

In Marburg sind fünf Hochschulen vertreten, darunter die Philipps-Universität und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW). Die Philipps-Universität ist die älteste protestantische Uni weltweit und zugleich größter Arbeitgeber der Stadt. Sie bietet breit gefächerte Studiengänge an. Hierzu zählen u.a. Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Fremdsprachliche Philologien, Physik, Geographie und Medizin. Der Fachbereich Pharmazie an der Uni Marburg ist der größte in ganz Deutschland.

Duale Studiengänge bietet u.a. die Fachhochschule der Wirtschaft in Marburg an. Hierzu zählen die Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaft, International Business, Wirtschaftsinformatik, Angewandte Informatik und Wirtschaftsrecht. Theoriequartale an der FHDW und Praxisquartale im Unternehmen wechseln sich im dualen Studium ab. Dabei kann sich der Studierende für ein festes Unternehmen für die Dauer von drei Jahren entscheiden oder verschiedene Unternehmen kennenlernen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de