Duales Studium Medienmanagement in Baden-Württemberg studieren?

Studiengang

Medienmanagement

Hochschulen

10 Hochschulen

Unternehmen

19 Unternehmen

Medienmanagement

Mach nicht einfach „irgendwas mit Medien“ – entscheide dich für ein duales Medien Studium mit Zukunft: Das duale Studium Medienmanagement verbindet klassische BWL mit speziellem Medienwissen. Du lernst nicht nur Controlling, Buchhaltung & Co., sondern vor allem, welche Besonderheiten es beim Managen von Medienunternehmen gibt. Deine Praxisphasen verbringst du in Verlagen, PR-, Werbe- oder Marketingagenturen, bei Fernseh- oder Radiosendern, crossmedialen Mediengruppen, Internetunternehmen oder Filmproduktionsfirmen. In der Regel zahlt dir dein Ausbildungsbetrieb ein monatliches Gehalt und/oder übernimmt deine Studiengebühren.

Medienmanagement dual studieren: das erwartet dich

Video- und Musikstreamingdienste, Nachrichten-Apps und Social Media: Wie und wo wir Medien konsumieren, hat sich in den letzten Jahren extrem geändert. Medienbetriebe müssen schnell auf diese Veränderungen reagieren und effizient wirtschaften, um sich im globalen Wettbewerb durchzusetzen. „Nur“ BWL studieren reicht darum nicht, um hier auf Führungsebene richtig durchzustarten. Wer einen dualen Bachelor in Medienmanagement, Medienwirtschaft oder Medienökonomie macht, paukt nicht nur Betriebswirtschaftslehre, sondern kennt sich am Ende des Studiums in der Medienbranche bestens aus: Medienrecht, Medientechnik, Mediengestaltung oder Digitale Medien sind nur einige der spannenden Themen, mit denen du dich beschäftigst. Je nach Schwerpunkt stehen außerdem z.B. Social Media Marketing, Online Marketing, Business English, Eventmanagement, International Management oder Public Relations auf dem Stundenplan.

Was du tun musst, um einen der begehrten Studienplätze zu ergattern? Ganz einfach: Dich je nach Studiengang entweder bei Unternehmen oder Hochschulen bewerben. Grundvoraussetzung ist das Abi oder Fachabi.

Weiterlesen...

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist das drittgrößte Bundesland Deutschlands und liegt in einem Übergangsgebiet zwischen See- und Kontinentalklima. Mit dem Bodensee, dem Schwarzwald, der Schwäbischen Alb und vulkanischen Bergen bietet Baden-Württemberg eine vielfältige Landschaft. Seit 2014 gibt es auch den Nationalpark Schwarzwald, der sich dem Erhalt der Natur verschrieben hat. In der Hauptstadt Stuttgart ist das berühmte Staatstheater ansässig und der größte Flughafen des Bundeslandes zu finden. Auch wirtschaftlich hat die Region viel zu bieten, mit circa 1500 ansässigen kleinen und mittelständischen Unternehmen. So haben sich beispielsweise Daimler, Porsche oder Bosch im „Ländle“, wie es auf schwäbisch heißt, angesiedelt.

Dual-Studieren in Baden-Württemberg

Das duale Studium in Baden-Württemberg ist besonders durch die Duale Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim und Ravensburg vertreten. So bieten sich viele Möglichkeiten dual zu studieren, von BWL-Handel, BWL-Bank oder Medien-und Onlinemedien, hin zu Bauwesen, Maschinenbau, Mechatronik und Wirtschaftsingenieurwesen. Neben der Dualen Hochschule gibt es auch die SRH Fernhochschule und die FOM Hochschule, die zum Beispiel ein ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium anbietet. Jedes Jahr nehmen etwa 360.000 Studenten in ganz Baden-Württemberg dieses vielfältige Studienangebot an. 

Weiterlesen...
10 Hochschulen
19 Unternehmen
Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen, freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de