Duales Studium Betriebswirtschaft in Essen studieren?

Studiengang

Betriebswirtschaft

Hochschulen

2 Hochschulen

Unternehmen

12 Unternehmen

Betriebswirtschaft

Ein duales Studium Betriebswirtschaft (BWL) ermöglicht dir so viele Berufswege wie kein anderes Studium. Und das ist keine Übertreibung, denn tausende Unternehmen bieten BWL Studienplätze in den verschiedensten Bereichen an: Von Gesundheitsmanagement über Marketing bis Personalmanagement, Tourismus oder Finance reicht die Spanne. Bei all diesen dualen BWL Studiengängen lernst du in den ersten Semestern die Basics kennen, bevor du dich auf einen oder mehrere Bereiche spezialisierst.

Betriebswirtschaft dual – viele Möglichkeiten und die Qual der Wahl

Wir listen dir hier in unserem ausführlichen Ratgeber zum dualen Studium BWL sämtliche Infos auf, die du für die Studienwahl brauchst: Voraussetzungen, Gehalt, aber auch Unternehmen und freie Studienplätze. Was dir dabei schnell auffallen wird: Du wirst einige Zeit in die Recherche der passenden Firmen stecken müssen, denn du hast einfach eine sehr große Auswahl.

Hast du dann einen Studienplatz in der Tasche, wirst du zwischen 500 und 1.800 Euro im Monat verdienen. Eine große Spanne, genauso groß wie die Vielfalt der Studienmöglichkeiten. Ein duales Studium Betriebswirtschaft ist nicht umsonst der Studiengang, der von Unternehmen auch häufigsten angeboten wird.

Weiterlesen...

Essen

Die Großstadt Essen liegt inmitten des Ruhrgebiets. Mit 582.000 Einwohnern ist Essen die viertgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens. Das Stadtbild ist geprägt durch die Industrie des Ruhrgebiets. Aufgrund dieser Tatsache wurde Essen als Sitz vieler bedeutender Industrieunternehmen bekannt. Sowohl RWE als auch E.ON und ThyssenKrupp sind in der Stadt ansässig. Auch weitere Großunternehmen wie Siemens, Aldi-Nord, Deichmann, Evonik Industries und Hochtief machen Essen zu einem der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte NRWs und Deutschlands. Dieser Tatsache zum Trotz herrscht in der Stadt Essen eine relativ hohe Arbeitslosigkeit, die mit 13,1 Prozent weit über dem landesweiten Durchschnitt liegt. Aufgrund der zentralen Lage im Ruhrgebiet ist Essen dicht in die Metropolregion Rhein-Ruhr verflechtet - der Übergang in die Nachbarstädte erfolgt zum Teil fließend. Bedeutendste Sehenswürdigkeit der Stadt ist die "Zeche Zollverein".

Duales Studium in Essen

Seit 1972 ist Essen Universitätsstandort. Im Jahr 2003 fusionierte die "Universität Gesamthochschule Essen" jedoch mit der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg zur "Universität Duisburg-Essen". Weitere in der Stadt Essen ansässige Hochschulen sind die Folkwang Universität der Künste, die FOM Hochschule, die Hochschule der bildenden Künste Essen und die HFH-Hamburger Fernhochschule. Durch die zentrale Lage im Ruhrgebiet sind in unmittelbarer Nähe diverse weitere Hochschulen beheimatet. Die Universität Duisburg-Essen ist mit knapp 42.000 Studenten die größte Hochschule Essens. Die FOM in Essen bietet die Möglichkeit, ein duales Studium im Bereich der Wirtschaft zu absolvieren. Darüber hinaus ermöglichen die zahlreichen in der Stadt angesiedelten Unternehmen ein duales Studium, wobei der Studienort nicht immer in Essen liegt.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen, freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

Du suchst Online-Studienführer?

Auf unserem Portal Das-Richtige-studieren.de bieten wir eine Übersicht hilfreicher Webseiten für deine Studienwahl.

Das Richtige studieren

Ob Studiengänge wie Wirtschaftspsychologie, Marketing oder Tourismus – wir haben die Infos zu vielen spannenden Fächern!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de