Duales Studium Wirtschaftsinformatik in Kiel gesucht?

Studiengang

Wirtschaftsinformatik

Hochschulen

2 Hochschulen

Unternehmen

26 Unternehmen

Freie Stellen

4 Studienplätze

Wirtschaftsinformatik

Ein duales Wirtschaftsinformatik Studium gehört zu den nachgefragtesten Studiengängen von Seiten der Unternehmen. Wenn du dich für Wirtschaftsinformatik dual interessierst, kannst du mit einem spannenden Studium und hohen Gehalt von 900 - 1.800 Euro pro Monat rechnen. Und vor allem mit vielen Einsatzfeldern nach dem Studienabschluss.

Perfekte Kombi: Informatik & BWL

Der Studiengang ist an der Schnittstelle von Informationstechnologie und BWL angesiedelt. Du lernst also im Studium einerseits z. B. die Grundlagen der Software-Entwicklung oder die Funktionsweise von Netzwerken und Datenbanken kennen, andererseits gehören aber auch Marketing, Projektmanagement oder Finanzwesen zu den Inhalten. Ein duales Studium Wirtschaftsinformatik ist sicherlich nicht der einfachste Studiengang, aber das duale Studienangebot der Unternehmen ist hier besonders groß (⇒ hier geht's zu den freien dualen Studienplätzen) und es winken beste Karrierechancen nach dem Abschluss.

Alles, was du für die Studienwahl & Bewerbung wissen musst

Wie findet man passende Studiengänge und Unternehmen? Welche Voraussetzungen musst du mitbringen und welche Inhalte erwarten dich in Vorlesungen und Seminaren? Alle Infos zum duales Studium Wirtschaftsinformatik auf einen Blick findest du in unserem ausführlichen Artikel zum Studiengang.

Weiterlesen...

Kiel

Kiel ist Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und wurde bereits im 13. Jahrhundert gegründet. Wirtschaftlich bedeutend ist hier vor allem der Dienstleistungssektor. Aber auch die Bundeswehr, insbesondere natürlich die Marine oder Werften und Fährgesellschaften, stellen in der maritim geprägten Region wichtige Arbeitgeber dar. Dabei wurde schon jeher im Gebiet der Kieler Förde gesiedelt; zeitweise gehörte man hier zum dänischen Königreich, so dass das heutige Stadtgebiet eine wechselvolle Geschichte hinter sich hat.

Duales Studium in Kiel

Da die Stadt über eigene Strände verfügt und einen hohen Freizeitwert besitzt, fühlen sich auch Zugezogene und Studierende rasch wohl. Die finden in der nördlichsten Großstadt Deutschlands mit der Christian Albrechts-Universität die einzige Volluniversität des Bundeslandes. Hier sind, Jahr für Jahr, bis zu 25.000 junge Menschen eingeschrieben. Dazu kommen jedoch weitere wichtige Forschungseinrichtungen wie das Kieler Institut für Weltwirtschaft, Forschungsanstalten der Bundeswehr sowie das Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung, so dass Kiel als Wissenschaftsstandort durchaus eine Größe und über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist.

Wer in Kiel (s)ein duales Studium beginnt, hat später gute Voraussetzungen für einen schnellen beruflichen Aufstieg. Schließlich können hier durch eine Kombination von Studium und beruflicher Ausbildung schon früh Kontakte zu Firmen und Unternehmen geknüpft werden.

Ein duales Studium ist in Kiel zum Beispiel an der Fachhochschule möglich und in bestimmten Fachbereichen, wie dem Maschinenbau, heute äußerst populär. Inklusive sind besondere Vorteile für die so eingeschriebenen Studenten: Denn die haben später glänzende Karrierechancen und verdienen bereits während der Ausbildung eigenes Geld!

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de