Duales Studium Tourismus in Essen gesucht?

Studiengang

Tourismus

Hochschulen

6 Hochschulen

Unternehmen

2 Unternehmen

Tourismus

Da zu arbeiten, wo andere Urlaub machen, ist der Traum vieler Menschen – und Alltag für viele Tourismusmanager. Na ja, nicht ganz, Tourismusmanager arbeiten meistens im Büro und selten am Strand. Trotzdem ist ein duales Studium Tourismus bzw. Tourismusmanagement eine sehr gute Möglichkeit, sich auf eine möglichst internationale Karriere vorzubereiten. Wir haben hier sämtliche dualen Studiengänge und potenzielle Partnerunternehmen aufgeführt.

BWL Studium mit Tourismus-Spezialwissen

Beim dualen Studium Tourismus / Tourismusmanagement handelt es sich um ein betriebswirtschaftliches Studium, das mit Managementwissen aus der Touristik erweitert wird. Auf dem Studienplan stehen daher die Grundlagenfächer wie Bilanzierung und Recht, aber auch Tourismusmarketing, Destinationsmanagement oder Online-Management. Einen Gesamtüberblick bietet unser ausführlicher Ratgeberartikel zum dualen Tourismus-Studium, sowie unsere Datenbank der Hochschulen und Unternehmen.

Wer Tourismus dual studiert, erhält natürlich auch ein Gehalt. Leider liegt dies allerdings eher im unteren und mittleren Bereich der durchschnittlichen Vergütung im dualen Studium: Angehende Tourismusmanager verdienen ca. 400 bis 700 Euro pro Monat. Davon sollte man sich aber natürlich erstmal nicht abschrecken lassen, denn Lehrjahre sind bekanntlich keine Herrenjahre. Wer aber dann das duale Studium Tourismusmanagement erfolgreich abgeschlossen hat, startet in eine wachsende und hochinteressante Branche.

Weiterlesen...

Essen

Die Großstadt Essen liegt inmitten des Ruhrgebiets. Mit 582.000 Einwohnern ist Essen die viertgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens. Das Stadtbild ist geprägt durch die Industrie des Ruhrgebiets. Aufgrund dieser Tatsache wurde Essen als Sitz vieler bedeutender Industrieunternehmen bekannt. Sowohl RWE als auch E.ON und ThyssenKrupp sind in der Stadt ansässig. Auch weitere Großunternehmen wie Siemens, Aldi-Nord, Deichmann, Evonik Industries und Hochtief machen Essen zu einem der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte NRWs und Deutschlands. Dieser Tatsache zum Trotz herrscht in der Stadt Essen eine relativ hohe Arbeitslosigkeit, die mit 13,1 Prozent weit über dem landesweiten Durchschnitt liegt. Aufgrund der zentralen Lage im Ruhrgebiet ist Essen dicht in die Metropolregion Rhein-Ruhr verflechtet - der Übergang in die Nachbarstädte erfolgt zum Teil fließend. Bedeutendste Sehenswürdigkeit der Stadt ist die "Zeche Zollverein".

Duales Studium in Essen

Seit 1972 ist Essen Universitätsstandort. Im Jahr 2003 fusionierte die "Universität Gesamthochschule Essen" jedoch mit der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg zur "Universität Duisburg-Essen". Weitere in der Stadt Essen ansässige Hochschulen sind die Folkwang Universität der Künste, die FOM Hochschule, die Hochschule der bildenden Künste Essen und die HFH-Hamburger Fernhochschule. Durch die zentrale Lage im Ruhrgebiet sind in unmittelbarer Nähe diverse weitere Hochschulen beheimatet. Die Universität Duisburg-Essen ist mit knapp 42.000 Studenten die größte Hochschule Essens. Die FOM in Essen bietet die Möglichkeit, ein duales Studium im Bereich der Wirtschaft zu absolvieren. Darüber hinaus ermöglichen die zahlreichen in der Stadt angesiedelten Unternehmen ein duales Studium, wobei der Studienort nicht immer in Essen liegt.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de