Schließen
Sponsored

Duales Studium Sportmanagement in Bayern gesucht?

Sportmanagement Studium in Bayern - Dein Studienführer

Du willst Sportmanagement in Bayern absolvieren? Wir haben für dich 5 Hochschulen in Bayern recherchiert, an denen du Sportmanagement absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 5 Hochschulangebote für Sportmanagement in Bayern findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

5 Hochschulen bieten Sportmanagement in Bayern an

Sportmanagement

Der duale Studiengang Sportmanagement verknüpft die Bereiche BWL, Management und Sport miteinander und bietet somit ein interessantes Feld an Aufgaben. Als studierter Sportmanager kannst du das Sportmarketing, Projektmanagement oder das Management eines Vereins oder Verbandes verantworten. Sportartikelhersteller, Vereine, Eventagenturen oder Sportstudios brauchen qualifizierte Fachkräfte, die betriebswirtschaftlich ausgebildet sind und gleichzeitig die Welt des Sports kennen.

Nach dem Sportmanagement Studium

Durch deine praktischen Erfahrungen während des Studiums bist du nach deinem Abschluss des dualen Studiengangs Sportmanagement bereit für den Direkteinstieg bei einem Unternehmen. Du hast sowohl betriebswirtschaftliches Know-How als auch das Wissen in den Bereichen Marketing, Management, Sportrecht, Sportsoziologie oder Rhetorik, um erfolgreich in die Sportbranche einzusteigen.


Sportmanagement Studium in Bayern

Sportmanagement Studium in Bayern

Bayern

Das flächenmäßig größte Bundesland Deutschland hat Vieles zu bieten. Landschaftlich beeindruckend sind besonders die Bayrischen Alpen, das Alpenvorland und die zahlreichen Seen. Die Hauptstadt München ist die drittgrößte Stadt Deutschlands und zieht mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten jedes Jahr Millionen Touristen an. Wirtschaftlich gesehen ist München ein wichtiger Standort, insbesondere für die Verlags- und Medienwirtschaft. Die wirtschaftliche Bedeutung des Landes führt zu viel Kooperation zwischen Hochschulen und Unternehmen, woraus eine breite Auswahl dualer Studiengänge entsteht. Viele offene duale Plätze finden sich in unserer Studienplatzbörse.

Dual-Studieren in Bayern

In Bayern ist das duale Studium zentral organisiert: Du hast die Wahl ob du dual in einem Verbundstudium oder in einem Studium mit vertiefter Praxis studieren möchtest. Mehrere beliebte Hochschulen bieten in Bayern ein duales Studium an. Oft arbeiten die Hochschulen eng mit den bayerischen Unternehmen zusammen, wovon du als dualer Student profitierst. Du kannst dich zwischen verschiedenen Fachrichtung entscheiden - ob Architektur, Gesundheitsmanagement, Mediendesign oder BWL, in Bayern sind die Perspektiven für ein duales Studium sehr vielfältig.

Alle Hochschulen in Bayern

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.