Schließen
Unternehmen merken

Wie bewerbe ich mich am besten?

Wenn Sie sich auf ein interessantes Karriereangebot bewerben möchten, nutzen Sie bitte das Online-Bewerbungsverfahren unseres Kooperationspartners, dem Bundesverwaltungsamt. Den jeweiligen Link finden Sie in jeder Stellenausschreibung des Bundesamtes für Verfassungsschutz.

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Ja, diese ist in der jeweiligen Stellenausschreibung enthalten.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Online-Test
Schriftliches und mündliches Auswahlverfahren
Ärztliche Untersuchung
Sicherheitsüberprüfung

Welche Voraussetzungen werden verlangt?

Duales Studium gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst:

  • Abitur oder Fachabitur mit einem Notendurchschnitt von mind. 2,5
  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Interesse an innen- und sicherheitspolitischen Themen
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Diskretion

Duales Studium Verwaltungsinformatik:

  • Abitur oder Fachabitur mit einem Notendurchschnitt von mind. 3,0
  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Mathematisches und analytisches Denkvermögen
  • Begeisterung für IT und Technik
  • Interesse an innen- und sicherheitspolitischen Themen

Wie lange dauert das duale Studium?

3 Jahre

Welchen Abschluss/welche Abschlüsse erhalte ich nach dem dualen Studium?

Diplom-Verwaltungswirt (FH)

Mit welcher Hochschule/welchen Hochschulen kooperiert das Bundesamt für Verfassungsschutz?

Hochschule des Bundes in Brühl und Münster
Zentrum für nachrichtendienstliche Aus- und Fortbildung in Berlin

Gibt es die Möglichkeit für ein Auslandssemester/einen Auslandsaufenthalt?

Nein

Was erwartet mich in den Praxisphasen?

Im dualen Studium für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst werden Praktika in den Bereichen Auswertung, Informationsbeschaffung und Verwaltung absolviert, u.a. in den Abteilungen Rechtsextremismus/Rechtsterrorismus, Linksextremismus/Linksterrorismus, Islamismus/Islamistischer Terrorismus, Spionage- und Cyberabwehr und in der Verwaltung.

Im Rahmen des dualen Studiums Verwaltungsinformatik erwarten Sie Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Cyberabwehr, nachrichtendienstliche IT oder (Basis-) Informationstechnik.

Was verdiene ich während meines dualen Studiums? Werden die Studiengebühren übernommen oder gibt es sonstige Zusatzleistungen?

Monatliche Anwärterbezüge in Höhe von 1.511,86 € plus 10 % Anwärtererhöhungsbetrag; Beamtenverhältnis auf Widerruf

Werden zusätzliche Schulungen vom/im Unternehmen angeboten?

Es werden verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten.

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.