Schließen
Sponsored

Informatik

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester

Aachen | Augsburg | Berlin | Bielefeld | Bochum | Braunschweig | Bremen | Dortmund | Dresden | Düsseldorf | Duisburg | Erfurt | Essen | Frankfurt a.M. | Freiburg | Hamburg | Hannover | Karlsruhe | Kassel | Köln | Leipzig | Lübeck | Mainz | Mannheim | Mönchengladbach | München | Münster | Nürnberg | Ravensburg | Regensburg | Stuttgart | Ulm | Virtueller Campus| Wuppertal

Der Studienstart ist viermal im Jahr möglich – kann pro Studienort variieren

Wenn es um IT geht, dann macht dir Keiner so schnell etwas vor? Programmieren war schon immer deine Leidenschaft? Und Data Analytics, künstliche Intelligenz und Cloud Computing ist für dich kein Material aus Science-Fiction-Filmen? Dann ist der duale Bachelor Informatik genau das Richtige für dich. Hier lernst du alle Grundlagen, die du brauchst, um bei der Entwicklung neuer Webprogramme und Softwaresystem den richtigen Input zu liefern. Zudem helfen dir die praktischen Teile des Studiums dabei, dein erlerntes Wissen über Algorithmen, Big Data und Design Thinking in einem Unternehmen gleich in die Tat umzusetzen und schon während des Studiums als kluger Kopf mit fundiertem Know-How im Berufsleben zu glänzen.Und weil kaum ein Arbeitsfeld mehr ohne IT-Bereich auskommt, stehen deine Chancen nach dem Studium nicht schlecht, dass du den Arbeitgeber findest, der perfekt zu dir passt.

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere dual am virtuellen Campus!

Der neue virtuelle Campus der IU Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das im festen Klassenverbund. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.

Deine Vorteile:

  • Studiere, von wo Du willst: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes.
  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du studierst in kleinen Klassen. So kannst Du Lerngruppen bilden und Dich vernetzen.
  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Vorlesung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln und lange Anfahrten zum Campus entfallen komplett.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das duale Studium Informatik gliedert sich in einen theoretischen Teil an der Hochschule und einen praktischen Teil in einem ausgewählten Unternehmen. Der Wechsel zwischen Praxis- und Kursphasen kann entweder in einer wöchentlichen Teilung oder einem wöchentlichen Wechsel stattfinden - du entscheidest, welches Modell das Richtige für dich ist. Auch das Suchen eines Praxispartners sollte dir kein Kopfzerbrechen bereiten, denn die IU unterstützt dich bei der Wahl eines passenden Unternehmens. Hast du dann deinen Wunschausbildungsplatz gefunden, darfst du dort dann die Hälfte deines Studiums deine Fähigkeiten unter Beweis stellen.
Den theoretischen Teil absolvierst du dann an der Hochschule. Hier startest du in den ersten Semestern mit dem Grundlagenwissen in Mathematik, Informatik und wissenschaftlichem Arbeiten. Danach geht es etwas konkreter weiter und du lernst alles Wichtige zu Programmierung und Design. Am Ende deines Studium entscheidest du schließlich, welchen Vertiefungsschwerpunkt du gerne wählen möchtest: Wenn dich die User-Seite eher anspricht, darfst du hier deine Fähigkeiten mit dem Fachbereich „User Experience“ weiter ausbauen, lässt dich jedoch die Softwareentwicklung nicht mehr los, darfst du mit der Wahl „Software Engineering“ deine Skills bis zur Expertise verbessern. Zudem sind alle Semester mit einem Praxisprojekt verknüpft, bei dem du allen beweisen kannst, dass in dir vielleicht der nächste Bill Gates schlummert.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Für das duale Studium der Informatik benötigst du entweder ein Abitur- oder ein Fachabiturzeugnis. Aber auch ohne Hochschulreife, gibt es Möglichkeiten, doch noch den Weg eines Studiums einzuschlagen. Als staatlich geprüfter Techniker oder Betriebswirt bist du berechtigt, dich auf ein Studium zu bewerben. Und auch mit einem Meisterbrief stehen dir die Hochschultüren offen. Hast du bereits eine zweijährige, abgeschlossene Ausbildung und auch schon mindestens drei Jahre Berufserfahrung? Auch dann kannst du dich auf das duale Studium der Informatik bewerben.

Kosten:

Ums Geld musst du dir keine Sorgen machen, denn dein Praxispartner kommt für deine Studiengebühren auf. Manche Unternehmen bieten dir sogar noch eine Extra-Vergütung an.

zurück zur Hochschule

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.