Schließen

Wie bewerbe ich mich am besten?

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Karriereportal auf der Knorr-Bremse Homepage.

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Es gibt keine festen Bewerbungsfristen. Am besten bewerben Sie sich mindestens ein Jahr bevor Sie Ihr duales Studium beginnen möchten. Das duale Studium beginnt zum 1. September eines jeden Jahres.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Das Bewerbungsverfahren für das duales Studium besteht aus einem persönlichen Bewerbungsgespräch.

Welche Voraussetzungen werden verlangt?

Voraussetzungen für ein duales Studium bei Knorr-Bremse ist eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit gutem Notenschnitt. Darüber hinaus bringen Sie gute Englischkenntnisse sowie Interesse am jeweiligen Themenfeld des Studiengangs mit. Zudem haben Sie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, sowie Freude an Teamarbeit.

Wie lange dauert das duale Studium?

Insgesamt dauert das duale Studium drei Jahre (6 Semester).

Welchen Abschluss/welche Abschlüsse erhalte ich nach dem dualen Studium?

Bei allen derzeit angebotenen dualen Studiengängen wird durch den erfolgreichen Abschluss der Bachelor of Science (B.Sc.) erworben.

Mit welcher Hochschule/welchen Hochschulen kooperiert die Knorr-Bremse AG?

Knorr-Bremse kooperiert mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg und Friedrichshafen (je nach Studiengang).

In welchem Wechsel finden Theorie- und Praxisphasen statt?

Das duale Studium findet im mehrmonatigen Wechsel zwischen dem Einsatzort München (Praxisphasen) und dem Studienort Ravensburg bzw. Friedrichshafen (Theoriephasen) statt.

Gibt es die Möglichkeit für ein Auslandssemester/einen Auslandsaufenthalt?

Ein Auslandsaufenthalt ist für jeden dual Studierenden innerhalb einer Praxisphase vorgesehen.

Was erwartet mich in den Praxisphasen?

In den Praxisphasen erhalten die Studierenden alle notwendigen Einblicke, die für eine spätere berufliche Laufbahn notwendig sind. Zudem haben die Studierenden bei uns die Möglichkeit ihre Einsatzabteilungen nach den jeweiligen Interessen mitzubestimmen.

Was verdiene ich während meines dualen Studiums? Werden die Studiengebühren übernommen oder gibt es sonstige Zusatzleistungen?

Die Vergütung der dual Studierenden ist an den IG-Metall Tarifvertrag angelehnt. Zusätzlich erhalten die Studierenden Weihnachts- und Urlaubsgeld, Büchergeld, einen monatlichen Mietzuschuss sowie einen Fahrgeldzuschuss innerhalb der Praxisphasen. Zudem übernimmt Knorr-Bremse die anfallenden Studiengebühren.

Werden zusätzliche Schulungen vom/im Unternehmen angeboten?

Knorr-Bremse bietet den dual Studierenden die Möglichkeit an berufsbezogenen Schulungen teilzunehmen. Zudem findet während der ersten Praxisphase für alle dual Studierenden ein wöchentlicher Englischkurs statt.

Wie viele duale Studienplätze bietet die Knorr-Bremse AG (jährlich) an?

Die angebotenen Studienplätze variieren je nach Bedarf von Jahr zu Jahr zwischen 5 und 7 Studierenden.

Habe ich die Möglichkeit, anschließend noch einen Master zu absolvieren?

Knorr-Bremse bietet derzeit keine dualen Masterstudiengänge an, jedoch können Sie mit Ihrem erworbenen Bachelorbschluss im Anschluss einen regulären Master absolvieren.

Wie sehen die Übernahmechancen nach dem Studium aus?

Unser Ziel ist die Übernahme. Dieses Ziel erreichen wir gemeinsam, wenn Sie durch Ihre Leistung überzeugen. Guten Studierenden haben wir bislang immer eine interessante Anstellung angeboten.

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.