23.07.2019

Landkreis Freising

Duales Studium Soziale Arbeit

Freising 2019
Referenznummer: WDS-2019-07-23

Warum ein duales Studium?

Egal ob in der sozialen Arbeit oder in irgendeinem anderen Studiengang, das duale Studium bietet einfach ganz andere Perspektiven. Allerdings ist dieses Studium im Gegensatz zu den klassischen Studiengängen etwas Besonderes. Denn das Feld der Sozialen Arbeit, der Sozialpädagogik oder einfach des Sozialwesens ist unfassbar vielfältig. Wenn Sie später gerne mit Menschen arbeiten möchten und Sie skurrile Situationen nicht abschrecken, dann dürfte das duale Studium Soziale Arbeit genau das Richtige für Sie sein. Hier erwarten Sie täglich neue Herausforderungen in Ihrer Arbeit, da Sie viel mit Menschen zu tun haben werden, die natürlich alle komplett unterschiedlich sind. Das duale Studium Soziale Arbeit bildet allerdings nur sogenannte Berufsgeneralisten aus, Spezialist werden Sie erst im Anschluss an das Studium, während Ihrer Arbeit. Dieser Studiengang fordert neben Spaß an der Arbeit und der Freude am Helfen eine ganze Menge mehr.

Einsatzgebiet während des dualen Studiums

  • Amt für Jugend und Familie
  • Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD)
  • Jugendsozialarbeit an Schulen
  • Amtsvormundschaften
  • Betreuungsamt
  • Sozialamt
  • Asylbewerberbetreuung
  • Gesundheitsamt

Aufgrund der Vielzahl der Bereiche, in denen Sozialarbeiter in einem Landratsamt eingesetzt sind, besteht die Möglichkeit sich ein breites Spektrum zu verschaffen und ein breites Netzwerk für die künftige Arbeit aufzubauen.

Ablauf der Ausbildung

Dieses Studienmodell dauert 3,5 Jahre davon sind 16 Monate Praxisanteil plus der Bachelorarbeit. Praxisphasen und Phasen des Studiums wechseln sich systematisch ab. Dual Studierende verbringen während ihrer vorlesungsfreien Zeit intensive Praxisphasen im Landratsamt Freising.

Studienzeit

Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre bei einer Wochenarbeitszeit von 39 Stunden und 20 Urlaubstagen im Jahr.

Ausbildungsvergütung

  • 1. Ausbildungsjahr: ca. 920 € brutto
  • 2. Ausbildungsjahr: ca. 970 € brutto
  • 3. Ausbildungsjahr: ca. 1010 € brutto
  • 4. Ausbildungsjahr: ca. 1080 € brutto

Perspektiven nach dem dualen Studium

Nach der Ausbildung gibt es am Landratsamt Freising noch weitere Aufstiegsmöglichkeiten. Grundsätzlich ist es möglich zwischen verschiedenen Abteilungen zu wechseln und unterschiedliche Aufgaben wahrzunehmen. Der Landkreis fördert dies durch moderne Weiterbildungsangebote.

Welche Voraussetzungen gibt es?

  • Abitur oder Fachhochschulreife; aufgrund des NC der FH Landshut derzeit mind. 2,3
  • ausgeprägte Soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen

Tipps für deine Bewerbung

Du möchtest dich bewerben? Dann ist es wichtig, dass du dich in deinem Anschreiben auf Wegweiser-Duales-Studium.de beziehst.

Textvorschläge für das Anschreiben

... auf der

Studienplatzbörse von Wegweiser-Duales-Studium.de bin ich auf Ihre Ausschreibung aufmerksam geworden.

Text in Zwischenablage kopieren
... über

Wegweiser-Duales-Studium.de habe ich Ihre interessante Ausschreibung für ein duales Studium entdeckt.

Text in Zwischenablage kopieren
... Ihre auf

Wegweiser-Duales-Studium.de veröffentlichte Stellenanzeige für ein duales Studium spricht mich sehr an, weil...

Text in Zwischenablage kopieren

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de