Schließen
Sponsored
10.06.2022

Zurich Gruppe

Duales Studium Informatik

  • Köln
  • 2022
Referenznummer: WDS-2022-06-10

Praxisorientiertes Duales Studium Informatik (m/w/d)

Wenn du auf der Suche nach einem vielseitigen Beruf mit anspruchsvollen Aufgaben bist, dann ist ein praxisorientiertes Duales Studium bei der Zurich Gruppe Deutschland im Studiengang Informatik (Bachelor Sc.) vielleicht genau das Richtige für dich. Unser Ausbildungsstandort für den Studiengang befindet sich in Köln, an dem der praktische Ausbildungsteil stattfindet. Die Studieninhalte werden vermittelt an der Rheinischen Fachhochschule (RFH) in Köln. Siehe hier auch Studienablauf.

Vorteile dieser Möglichkeit:

Du beschäftigst dich in deiner Freizeit mit IT? Dann kannst du dein Hobby zum Beruf machen!

  • Volle Übernahme der Studiengebühren für einen praxisorientierten Studiengang an einer privaten Hochschule
  • Spezialisierung in verschiedene IT-Richtungen ab 4. Semester
  • Beste Berufsperspektiven in einer zukunftsorientierten Branche

Deine Aufgaben im Schnell-Check:

Sind abhängig von deinen Interessen, z. B.:

  • Entwicklung von Software und Datenbank-Lösungen
  • Prozesse konzipieren und umsetzen zur Bereitstellung von speziellen Services z. B. im Infrastrukturbereich
  • Security-Anforderungen bearbeiten, umsetzen und weiterentwickeln
  • Netzwerke aufbauen und betreuen

Dauer:

  • drei Jahre, bestehend aus sechs Semestern

Zeitrahmen:

  • I. d. R. 2 Tage pro Woche an der FH, 3 Tage Praxis

Abschluss:

  • Bachelor of Science

Voraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife mit guten Noten in Mathematik
  • Gute Noten in Deutsch, Englisch und wünschenswert Informatik
  • Du möchtest gemeinsam mit anderen immer das Beste geben!
  • Probleme sind für dich Herausforderungen, denen du gerne auf den Grund gehen möchtest!
  • Du hast Spaß am Umgang mit IT-technischen Anwendungen!
  • Austausch mit Anderen bereitet dir Freude!

Aufgaben (je nach Interessenslage):

  • Du analysierst wissenschaftliche, wirtschaftliche und technische Problemstellungen und leitest daraus Lösungsstrategien ab.
  • Du entwickelst passende Softwarelösungen (weiter).
  • Du baust und steuerst Betriebssystemen, Anwendungen, Datenbanken, Prozesse, Rechnerstrukturen und Netzwerktechniken.

Engagement lohnt sich – auch finanziell:

Unsere Ausbildungsvergütung ermöglicht dir einen guten Start. Bei uns hast du Anspruch auf 30 Tage Urlaub, auf Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie auf die vermögenswirksamen Leistungen in voller Höhe.

Vergütung ab dem 01. Juni 2021:

1. Ausbildungsjahr: 1.070 EUR
2. Ausbildungsjahr: 1.145 EUR
3. Ausbildungsjahr: 1.230 EUR

Zusätzlich erhältst du von der Zurich Gruppe Deutschland jährlich 144,00 EUR Literaturaufwand, um deinen Bedarf an Lehrmitteln für die Hochschule decken zu können.

Außerdem übernimmt Zurich die Studiengebühren für dein Studium an der RFH.

Deine Ansprechpartnerin in Köln

Charlotte Wertmann
Deutzer Allee 1
50679 Köln Germany
+49 (0)221 7715-4874
charlotte.wertmann@zurich.com

Tipps für deine Bewerbung

Du möchtest dich bewerben? Dann ist es wichtig, dass du dich in deinem Anschreiben auf Wegweiser-Duales-Studium.de beziehst.

Textvorschläge für das Anschreiben

... auf der

Studienplatzbörse von Wegweiser-Duales-Studium.de bin ich auf Ihre Ausschreibung aufmerksam geworden.

Text in Zwischenablage kopieren
... über

Wegweiser-Duales-Studium.de habe ich Ihre interessante Ausschreibung für ein duales Studium entdeckt.

Text in Zwischenablage kopieren
... Ihre auf

Wegweiser-Duales-Studium.de veröffentlichte Stellenanzeige für ein duales Studium spricht mich sehr an, weil...

Text in Zwischenablage kopieren

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.