11.09.2019

Stadt Bochum

Duales Studium Bauingenieurwesen inkl. Ausbildung Ausbildung zum/zur Bauzeichner/in

Bochum 2019
Referenznummer: WDS-2019-09-11

Berufsbild - Was machen "die" eigentlich?

Hochhäuser, das schicke Ein-Familien-Haus, das traumhaft restaurierte Bauernhaus aus dem 14. Jahrhundert, die neue Feuerwache, die Rathaussanierung – ohne das Bauordnungsamt gäbe es das alles nicht. Die Bauingenieurinnen und Bauingenieure im Bauordnungsamt der Stadt Bochum bearbeiten und prüfen ganz unterschiedliche Antragsarten innerhalb des Bauordnungsrechtes und beraten die Kundinnen und Kunden im Antragsverfahren.

Doch „verstaubte“ Aktenprüfung ist die Tätigkeit schon lange nicht mehr: So arbeiten die Bauingenieurinnen und Bauingenieure im Bauordnungsamt nicht nur an der elektronischen Antragstellung und Baugenehmigung, sondern auch an der Prüfung rechtlicher Vorschriften an 3D-Gebäudemodellen. Wir möchten junge Menschen mit Interesse an diesem Beruf einladen, sich auf das Wagnis Studium einzulassen und haben hierfür ein eigenes Modell in Zusammenarbeit mit der Hochschule Bochum entwickelt, das mit Ihnen und Ihren Fähigkeiten wachsen soll:

1. Phase September 2020 bis Juni 2022 verkürzte zweijährige Ausbildung zum Bauzeichner/in = Erwerb von Basiswissen in einer dualen Ausbildung.

2. Phase Juni bis Oktober 2022 Vom erfolgreichen Ausbildungsende bis zum Studienbeginn befristete Beschäftigung als Bauzeichner/in

3. Phase Oktober 2022 bis März 2026 Begleitetes „praxisintegriertes“ Studium des Bauingenieurwesens an der Hochschule Bochum mit einer Regelstudienzeit von 3,5 Jahren

Wo lernen Sie bei uns was?

Wer im ersten Schritt in der Abteilung Bauaufsicht im Sachgebiet des Baubürgerbüros den Beruf Bauzeichner/in erlernt hat, wird anschließend innerhalb der technischen Abteilung eingesetzt.

Das Sachgebiet Baubürgerbüro bearbeitet hauptsächlich die planungsrechtliche Prüfung der Bauanträge und die Bauvoranfragen. Des Weiteren gehört die Baugestaltung, die Bauberatung, sowie die Pflege und Darstellung des hausinternen Kartenwerks zu den Aufgaben des Sachgebietes. Die Sachgebiete der Baubezirke befassen sich mit der Prüfung aller Rechtsvorschriften rund um die Errichtung und Benutzung von Gebäuden. Ein besonderes Augenmerk liegt hier auf der Einhaltung brandschutztechnischer Vorschriften. Bevor Gebäude errichtet werden dürfen, oder die Nutzung eines Gebäudes geändert werden soll, benötigt die Eigentümerin / der Eigentümer hierfür eine Baugenehmigung, die in diesen Sachgebieten nach Prüfung erteilt werden. Durch die praktische Anwendung der entsprechenden Rechtsvorschriften werden Sie an die Aufgaben der Bauaufsicht herangeführt.

Die Ausbildung zum Bauzeichner/in kann in der Fachrichtung Hoch- oder Ingenieurbau erfolgen. Im Studium empfehlen wir das Profil „Konstruktiver Ingenieurbau“

Voraussetzungen - Passt dieser Beruf zu mir?

Je mehr der folgenden Fragen Sie mit „ja“ beantworten können, desto größer könnte Ihr Spaß an einem solchen dualen Studium sein.

  • Haben Sie Interesse an einer wissenschaftlichen Qualifikation verbunden mit fundierten Praxiserfahrungen?
  • Zeigen Sie ein gutes Leistungsprofil und sind Sie in einem hohen Maß belastbar, motiviert und selbstorganisiert?
  • Möchten Sie mitarbeiten an bautechnischen Problemlösungen?
  • Sind Rechnen, Zeichnen und Konstruieren Begriffe, die Sie positiv bewerten?
  • Haben Sie Freude an der Planung und Organisation Ihrer Arbeitsprozesse?
  • Haben Sie Interesse an den Aufgaben der öffentlichen Verwaltung?
  • Ist ein freundliches und verbindliches Auftreten für Sie selbstverständlich?
  • Möchten Sie einen Beitrag zur Weiterentwicklung der Stadt Bochum leisten?

Gewünschte Fähigkeiten - Was sollte ich mitbringen?

  • anforderungsgerechte Leistungen im Eignungstest, die im Vorfeld festgelegt sind
  • Begabungen für folgende Schulfächer: Physik, Mathematik, Chemie
  • Belastbarkeit, Selbstmotivation und -organisation
  • offenes, kommunikatives Wesen
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Tipps für deine Bewerbung

Du möchtest dich bewerben? Dann ist es wichtig, dass du dich in deinem Anschreiben auf Wegweiser-Duales-Studium.de beziehst.

Textvorschläge für das Anschreiben

... auf der

Studienplatzbörse von Wegweiser-Duales-Studium.de bin ich auf Ihre Ausschreibung aufmerksam geworden.

Text in Zwischenablage kopieren
... über

Wegweiser-Duales-Studium.de habe ich Ihre interessante Ausschreibung für ein duales Studium entdeckt.

Text in Zwischenablage kopieren
... Ihre auf

Wegweiser-Duales-Studium.de veröffentlichte Stellenanzeige für ein duales Studium spricht mich sehr an, weil...

Text in Zwischenablage kopieren

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de