20.11.2019

Jobcenter Region Hannover

Duales Studium Allgemeine Verwaltung - Schwerpunkt Sozialgesetzgebung

Hannover 2020
Referenznummer: WDS-2019-11-20

Das Jobcenter Region Hannover bietet jedes Jahr zum 1. August ein duales Studium

Bachelor of Arts - Allgemeine Verwaltung
für
Inspektoranwärterinnen / Inspektoranwärter (w/m/d)

mit dem Schwerpunkt Sozialgesetzgebung.

Die Ausbildung erfolgt im Beamtenverhältnis auf Widerruf.

Innerhalb des dreijährigen Vorbereitungsdienstes absolvieren Sie den Bachelor-Studiengang „Allgemeine Verwaltung" an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen (HSVN). Es erwarten Sie Theorie-Trimester an der Hochschule sowie Praxis-Trimester, die schwerpunktmäßig im Jobcenter Region Hannover stattfinden und die Sie auf Ihre spätere Tätigkeit vorbereiten.

Das erwartet Sie bei uns:

  • eine junge, zukunftsorientierte Organisation,
  • flexible Arbeitszeitmodelle,
  • gute Qualifizierungs- und Aufstiegsmöglichkeiten,
  • Gehaltszahlung und 30 Tage Urlaub schon während des Studiums,
  • im Anschluss Übernahme ins Beamtenverhältnis,
  • gute Betriebs- und Führungskultur,
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • gute Ausstattungs- und Sicherheitsstandards,
  • interne Mitarbeiterberatung,
  • Supervision und Coaching,
  • eigene Abteilung für Aus- und Fortbildung.

Das bringen Sie mit:

  • Abitur oder Fachhochschulreife,
  • Beamtenrechtliche Voraussetzungen*,
  • Freude an der Arbeit mit und für die Menschen in der Region Hannover,
  • Interesse an rechtlichen, sozialen und wirtschaftlichen Themen,
  • Engagement, Flexibilität und Entscheidungsfreude sowie
  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit.

*u.a.: das 40. Lebensjahr darf noch nicht vollendet sein, Deutsche oder EU-Staatsbürgerschaft.

Ihre aussagekräftige Bewerbung für die Einstellung zum 1. August 2020 richten Sie bitte bis zum 28. Februar 2020 E-Mail, bitte in Form einer zusammenhängenden pdf-Datei, an

jcrh.bewerbung@jobcenter-ge.de

Die Region Hannover und das Jobcenter Region Hannover setzen sich für die berufliche Gleichstellung und ein vielfältiges Abbild der Bevölkerung ein und begrüßen insoweit ausdrücklich die Bewerbung von Männern und Menschen mit Migrationshintergrund.

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung sind ebenfalls erwünscht. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir darum, eine Schwerbehinderung oder Gleichstellung bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Tipps für deine Bewerbung

Du möchtest dich bewerben? Dann ist es wichtig, dass du dich in deinem Anschreiben auf Wegweiser-Duales-Studium.de beziehst.

Textvorschläge für das Anschreiben

... auf der

Studienplatzbörse von Wegweiser-Duales-Studium.de bin ich auf Ihre Ausschreibung aufmerksam geworden.

Text in Zwischenablage kopieren
... über

Wegweiser-Duales-Studium.de habe ich Ihre interessante Ausschreibung für ein duales Studium entdeckt.

Text in Zwischenablage kopieren
... Ihre auf

Wegweiser-Duales-Studium.de veröffentlichte Stellenanzeige für ein duales Studium spricht mich sehr an, weil...

Text in Zwischenablage kopieren

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de