Schließen
Sponsored

Duales Diplomstudium Verwaltungsinformatik

  • München
  • 2022
Referenznummer: WDS-2022-01-14

Wir suchen zum Einstellungstermin September 2022 einen

Diplom-Verwaltungsinformatik-Anwärter (m/w/d)

Wir über uns:

Das Bayerische Landesamt für Verfassungsschutz (BayLfV) mit Sitz in München ist ein Nachrichtendienst im Zuständigkeitsbereich des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration, dem es unmittelbar nachgeordnet ist.
Unsere Aufgabe ist es, Regierung und Parlament und andere staatliche Stellen, wie zum Beispiel die Polizei, aber auch die Bevölkerung über extremistische, terroristische und andere existenzielle Gefahren für die freiheitliche demokratische Grundordnung und den Bestand unseres Staates zu informieren. Hierzu werden Informationen über diese Sicherheitsgefahren gesammelt, analysiert und ausgewertet.
Weitere Informationen über unser Amt und unsere Arbeit finden Sie unter www.verfassungsschutz.bayern.de oder in den Verfassungsschutzberichten.

Das Studium:

Während der 3-jährigen Studiendauer absolvieren Sie 18 Monate im Studiengang Informatik an der Hochschule Hof sowie 6 Monate sogenannte Teil-abschnitte am Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung der Hochschule für den öffentlichen Dienst (HföD) in Bayern ebenfalls in Hof. Die 12 Monate berufspraktische Studienabschnitte absolvieren Sie im Wechsel mit der fachtheoretischen Ausbildung direkt bei uns vor Ort bzw. teilweise im Bayerischen Landeskriminalamt in München.

Anforderungsprofil:

  • unbeschränkte Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, allgemeine Hochschulreife oder einen vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus als gleichwertig anerkannten Bildungsstand, oder Hochschulzugangsberechtigung über erfolgreiche berufliche Fortbildungs-prüfungen, Meisterprüfungen oder gleichgestellte berufliche Fortbildungs-prüfungen (Absolventen von Fachschulen oder Fachakademien) in Verbindung mit einem Beratungsgespräch an der HföD oder einer anderem bayerischen Hochschule,
  • Durchschnittsnote in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch (bzw. in der ersten Fremdsprache) von mindestens 3,0 und in Mathematik mindestens die Note 3 (in Ausnahmefällen kann hiervon abgewichen werden),
  • erfolgreiche Teilnahme am IT-Einstellungstest,
    Hinweis: Der Test wird in München zentral vom Bayerischen Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Alexandrastr. 4, 80538 München durchgeführt. Eine Anmeldung erfolgt durch die Einstellungsbehörden. Ihre Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum) werden daher dorthin weiter gegeben.
  • bei Studienbeginn darf das 42. Lebensjahr noch nicht vollendet sein.

Wir bieten:

  • einen modernen und krisensicheren Arbeitsplatz mit guten Aufstiegs- und Entwicklungschancen,
  • spannende Aufgaben und Beschäftigungsfelder im IT-Bereich mit den besonderen Anforderungen des Verfassungsschutzes,
  • eine dauerhaft kontinuierliche Fort- und Weiterbildung,
  • Arbeiten in einem innovativen Team,
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit,
  • ein vergünstigtes Jobticket,
  • ein attraktives Gesundheitsmanagement.

Sie befinden sich während der Ausbildung im Beamtenverhältnis auf Wider-ruf und erhalten Anwärterbezüge in Höhe von aktuell € 1.363,85 brutto und ca. € 1.299,85 netto (ledig, Steuerklasse I, Stand 01/2021).
Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums erfolgt eine Übernahme in der dritten Qualifikationsebene (3. QE) in der Besoldungsgruppe A 10. Zusätzlich erhalten Sie eine Sicherheitszulage in Höhe von monatlich € 246,77 brutto. Der Dienstposten hat die Wertigkeit A9/12.

Voraussetzung für eine Tätigkeit beim Bayerischen Landesamt für Verfassungsschutz ist:

  • Die Bereitschaft, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Bayerischen Sicherheitsüberprüfungsgesetz (BaySÜG) zu unterziehen sowie den positiven Abschluss dieser Überprüfung und
  • die deutsche Staatsangehörigkeit sowie den gewöhnlichen Aufenthalt im Bundesgebiet seit mindestens 10 Jahren.

Weitere Infos zum Studium finden Sie unter http://www.verwaltungsinformatiker.de

Auskünfte zum Amt und zur Einstellung erhalten Sie unter der Telefonnummer 089/31201-372.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren legen Sie bitte einen Nachweis bei.

Das BayLfV strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Funktionen an, in denen Frauen bislang unterrepräsentiert sind. Deshalb wird die Bewerbung von Frauen ausdrücklich begrüßt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die letzten drei Schulzeugnisse sowie eventuell vorhandene Praktikumsbeurtei-lungen, Arbeitszeugnisse und Nachweise über besondere Kenntnisse) sen-den Sie bitte bis 31.01.2022 elektronisch an

Bitte geben Sie bei der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen die Kennung „Verwaltungsinformatik-Anwärter“ an.

Tipps für deine Bewerbung

Du möchtest dich bewerben? Dann ist es wichtig, dass du dich in deinem Anschreiben auf Wegweiser-Duales-Studium.de beziehst.

Textvorschläge für das Anschreiben

... auf der

Studienplatzbörse von Wegweiser-Duales-Studium.de bin ich auf Ihre Ausschreibung aufmerksam geworden.

Text in Zwischenablage kopieren
... über

Wegweiser-Duales-Studium.de habe ich Ihre interessante Ausschreibung für ein duales Studium entdeckt.

Text in Zwischenablage kopieren
... Ihre auf

Wegweiser-Duales-Studium.de veröffentlichte Stellenanzeige für ein duales Studium spricht mich sehr an, weil...

Text in Zwischenablage kopieren

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.