Schließen
Unternehmen merken
Unternehmen merken

Antworten auf deine Fragen

Wie bewerbe ich mich am besten?

Die Online-Bewerbung erfolgt über unsere Webseite, einige Unterlagen müssen postalisch nachgereicht werden.

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Bewerbungsunterlagen werden ganzjährig angenommen. Bewerbungen sind jeweils für die Einstellungstermine Februar und September eines jeden Jahres möglich.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Sofern alle Unterlagen für das Eignungsauswahlverfahren vorliegen, werden Sie zu einem zweitägigen Test eingeladen. Dieser besteht aus einem Computer- und einem Sporttest, einer Gruppendiskussion und einem Einzelgespräch. Am zweiten Tag erfolgt eine ärztliche Untersuchung.

Welche Voraussetzungen werden verlangt?

  • Abitur, Fachhochschulreife, eine Meisterprüfung oder ein entsprechender Bildungsabschluss 
  • Polizeidiensttauglichkeit 
  • Mindestgröße 155 cm 
  • Höchstalter 36 Jahre am Tag der Einstellung (Ausnahmen sind nach § 13 Abs. 2 HPolLV sowie für Zeitsoldatinnen und Zeitsoldaten - SaZ12 - möglich). 
  • Jederzeitiges Eintreten für die freiheitlich demokratische Grundordnung 
  • Gerichtlich nicht bestraft 
  • Geordnete wirtschaftliche Verhältnisse 
  • Fahrerlaubnisklasse B am Tag der Einstellung

Wie lange dauert das duale Studium?

3 Jahre

Welchen Abschluss/welche Abschlüsse erhalte ich nach dem dualen Studium?

Bachelor of Arts

Was erwartet mich in den Praxisphasen?

Die Praktika finden in der Bereitschaftspolizei sowie bei Polizeirevieren /-stationen und Fachkommissariaten der Polizeipräsidien statt.

Was verdiene ich während meines dualen Studiums? Werden die Studiengebühren übernommen oder gibt es sonstige Zusatzleistungen?

Ledige mit der Steuerklasse 1 verdienen während des Studiums:

1. Studienjahr: Netto 1149,- €
2. Studienjahr: Netto 1206,- €
3. Studienjahr: Netto 1261,- €

Werden zusätzliche Schulungen vom/im Unternehmen angeboten?

Nach Beendigung des Studiums gibt es zahlreiche Spezialisierungsmöglichkeiten, für die entsprechende Fachseminare angeboten werden.

Wie viele duale Studienplätze bietet die Polizei Hessen (jährlich) an?

Die Zahl variiert jährlich.

Habe ich die Möglichkeit, anschließend noch einen Master zu absolvieren?

Ja

Wie sehen die Übernahmechancen nach dem Studium aus?

Alle Studierenden, die das Studium erfolgreich absolviert haben, werden übernommen.

Kann ich mich als Ausländer/in bewerben?

Für EU-Bürgerinnen und -bürger gelten die gleichen Voraussetzungen wie für Deutsche. Bewerber/innen aus Nicht-EU-Staaten müssen im Besitz einer gültigen Niederlassungserlaubnis sein, mindestens fünf Jahre in Deutschland gelebt haben und die Muttersprache in Wort beherrschen. Ergänzend zu einem bestandenen EAV wird bezüglich der Muttersprache noch ein Sprachtest durchgeführt.

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.