Studienangebot

  • Logopädie
  • Physiotherapie

Medical School Hamburg (MSH)

Die MSH Medical School Hamburg wurde 2009 durch die Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff gegründet. Bereits zum Wintersemester 2010 ging die private Fachhochschule in der schönen Hansestadt Hamburg mit ihren ersten Bachelor- und Masterstudiengängen in den Betrieb. 2013 wurde die Fakultät Humanwissenschaften, in der die Studierenden Psychologie, Klinische Psychologie und Psychotherapie sowie Medizinpädagogik studieren können, als wissenschaftliche Hochschule von staatlicher Seite anerkannt. Dadurch sind alle Studienabschlüsse dieser Fakultät einem universitären Studienabschluss gleichgestellt.

Die MSH Medical School Hamburg überzeugt die Studierenden mit vielfältigen Studienvarianten. Die meisten Studiengänge können neben der Vollzeitvariante auch in Teilzeit mit einer Kombination aus festen Studienblöcken und einem Selbststudium studiert werden. Einige Studiengänge stehen zudem auch als ausbildungsbegleitendes Studium mit paralleler Berufsausbildung zur Verfügung. Der Hochschulcampus in der Hamburger HafenCity überzeugt mit einer modernen Ausstattung, einer angenehmen Lern- und Arbeitsatmosphäre sowie hervorragend qualifiziertem Lehrpersonal.

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de