Sportbusiness Management

Abschluss

Master

Dauer

5 Semester

Im Sportbusiness sind neben Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit für den Sport auch umfangreiche Kenntnisse der speziellen Strukturen des nationalen und internationalen Sportmarkts sowie fundiertes Know-how zur Vermarktung und zum Markenmanagement wichtig. Wer ergänzend noch über aktuelles Managementwissen verfügt – beispielsweise zu den Themen Marketing, Sales und Leadership – der hat gute Chancen, sich erfolgreich in der Branche zu positionieren und eine leitende Tätigkeit zu übernehmen. Potenzielle Arbeitgeber sind unter anderem Sportvereine und –verbände, Sporteinrichtungen, Agenturen und Sponsoren oder Sportmedienunternehmen. Außerdem besteht die Möglichkeit, als Manager für Leistungssportler und Profiteams zu arbeiten.

Mit dem dualen Master-Studiengang „Sportbusiness“ qualifizieren Sie sich optimal für eine Managementposition im Sportbusiness. Sie erwerben aktuelles Fachwissen zur Branche und werden praxisnah ausgebildet, da 80% der vermittelten Lehrinhalte sportspezifisch sind und somit direkt im Ausbildungsbetrieb in die Praxis umgesetzt werden können. Mit der richtigen Mischung aus Praxis und fundiertem theoretischen Wissen steht Ihrer Karriere im Sportbusiness nichts mehr im Wege.

Erwerben Sie praxisrelevante Kenntnisse und ermöglichen Sie sich so den erfolgreichen Einstieg in die Sportbranche!

Infomaterial anfordern