Unsere dualen Studiengänge im Portrait:

BWL International Business Bachelor of Arts (B.A.)

Was du im dualen Studium lernst:

  • Die Basics: Grundlegende Inhalte der Betriebswirtschaftslehre wie Rechnungswesen, Material-, Produktions- und Absatzwesen, Marketing, Personal, Organisation und Management. 
  • Die Herausforderung: Durch die internationale Perspektive des Studiengangs finden die Vorlesungen vorwiegend in englischer Sprache statt und bereiten so perfekt auf die Pflichtsemester im Ausland vor. 
  • Die Spezialisierung: Im Rahmen der beiden Profilfächer International Business und Intercultural Management werden die Besonderheiten der internationalen Geschäftstätigkeiten vermittelt und eine vertiefte interkulturelle Kompetenz erlernt. 
  • Das Handwerk: Im fünften und sechsten Semester bereiten die Vertiefungsfächer International Marketing und International Controlling & Financial Accounting auf die Praxis vor. 
  • Die Umsetzung: Die Praxisphasen im Unternehmen ermöglichen den Transfer des theoretisch erarbeiteten Wissens in die jeweiligen Funktionsbereiche und das Kennenlernen und Erleben der betrieblichen und beruflichen Realität.

Was das DHBW-Studienmodell besonders macht:

  • Studium meets Berufsleben: Das praxisintegrierte Studium dauert nur drei Jahre und wechselt alle drei Monate zwischen Praxisphasen im Unternehmen und Theorie an der Hochschule. Außerdem erhältst du während des Studiums bereits eine attraktive Vergütung gemäß Tarif. 
  • Zeit zum Kennenlernen: Freu dich auf unsere Einführungswoche inkl. Werksführung und verschiedene Team-Building-Events. 
  • Raum für Orientierung: Du durchläufst die Abteilungen Einkauf, Marketing und Vertrieb, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen und lernst so alle möglichen Einsatzgebiete kennen, in denen du nach deinem Abschluss tätig werden kannst. 
  • Globale Perspektiven: Während des Studiums absolvierst du ein Auslandssemester in einem unserer Werke und lernst so, das große Ganze aus anderen Blickwinkeln zu sehen.

Maschinenbau Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Was du im dualen Studium lernst:

  • Die Basics: Grundlegende Ingenieurkenntnisse in Mathematik, Physik, Mechanik und Werkstoffkunde. 
  • Die Spezialisierung: Fachrichtungsbezogenes Wissen in Konstruktion, Entwicklung, Produktionstechnik. 
  • Die Methoden: Lösungsorientierte Bearbeitung praktischer Engineering-Aufgaben, u.a. durch Studien- und Praxisarbeiten. 
  • Das Handwerk: Erwerb und Anwendung grundlegender manueller und maschineller Fertigkeiten und Kenntnisse, z.B. Umformen, Urformen, Fügen sowie Datenverarbeitung und Elektrotechnik. 
  • Die Umsetzung: Erlernen praktischer betriebswirtschaftlicher Kenntnisse sowie Sozial- und Methodenkompetenz.

Was das DHBW-Studienmodell besonders macht:

  • Studium meets Berufsleben: Das praxisintegrierte Studium dauert nur drei Jahre und wechselt alle drei Monate zwischen Praxisphasen im Unternehmen und Theorie an der Hochschule. Außerdem erhältst du während des Studiums bereits eine attraktive Vergütung gemäß Tarif. 
  • Zeit zum Kennenlernen: Freu dich auf unsere Einführungswoche inkl. Werksführung und verschiedene Team-Building-Events. 
  • Raum für Orientierung: Du durchläufst die Abteilungen Lehrwerkstatt, Forschung & Entwicklung, Fertigungsplanung, Testcenter, Qualitätswesen, Instandhaltung und Fertigungstechnik und lernst so alle möglichen Einsatzgebiete kennen, in denen du nach deinem Abschluss tätig werden kannst. 
  • Globale Perspektiven: Während des Studiums hast du die Möglichkeit, ein Auslandssemester in einem unserer Werke zu absolvieren und das große Ganze aus anderen Blickwinkeln zu sehen.

Elektrotechnik / Automatisierungstechnik Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Was du im dualen Studium lernst:

  • Die Basics: Mathematik, Physik, Elektrotechnik und Messtechnik. 
  • Die Spezialisierung: Sensorik und Messwertaufbereitung, Echtzeitdatenverarbeitung, Automatisierungssysteme, Leistungselektronik und elektrische Antriebssysteme sowie Umwandlung von Energie, deren Verteilung über Hochspannungsnetze und Verwendung in elektrischen Maschinen bis hin zu den heutigen Halbleiterschaltkreisen in Nanotechnik. 
  • Die Methoden: Lösungsorientierte Bearbeitung praktischer Engineering-Aufgaben, u.a. durch Studien- und Praxisarbeiten. 
  • Das Handwerk: Erwerb und Anwendung grundlegender manueller und maschineller Fertigkeiten und Kenntnisse. 
  • Die Umsetzung: Erlernen praktischer betriebswirtschaftlicher Kenntnisse sowie Sozial- und Methodenkompetenz.

Was das DHBW-Studienmodell besonders macht:

  • Studium meets Berufsleben: Das praxisintegrierte Studium dauert nur drei Jahre und wechselt alle drei Monate zwischen Praxisphasen im Unternehmen und Theorie an der Hochschule. Außerdem erhältst du während des Studiums bereits eine attraktive Vergütung gemäß Tarif. 
  • Zeit zum Kennenlernen: Freu dich auf unsere Einführungswoche inkl. Werksführung und verschiedene Team-Building-Events. 
  • Raum für Orientierung: Du durchläufst die Abteilungen Lehrwerkstatt, Forschung & Entwicklung, Electronic-Center, Prototypenbau, Fertigungsplanung und Fertigungstechnik und lernst so alle möglichen Einsatzgebiete kennen, in denen du nach deinem Abschluss tätig werden kannst. 
  • Globale Perspektiven: Während des Studiums hast du die Möglichkeit, ein Auslandssemester in einem unserer Werke zu absolvieren und das große Ganze aus anderen Blickwinkeln zu sehen.

Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science (B.Sc.)

Was du im dualen Studium lernst:

  • Die Basics: Methoden der Wirtschaftsinformatik, wie z.B. Geschäftsprozess- und Projektmanagement, Systems Design etc. 
  • Die Hintergründe: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, u.a. Management, Controlling, Rechnungswesen, Finanzierung und Unternehmensführung. 
  • Die Herangehensweise: Lösungsorientierte Vermittlung von Informatikkenntnissen zu den grundlegenden Konzepten der IT, Software Engineering, Datenbanken und zur Entwicklung mobiler Apps. 
  • Die Soft Skills: Erwerb von Methoden- und Sozialkompetenzen. 
  • Die Feinheiten: Vertiefung branchenorientierter Aspekte der Wirtschaftsinformatik.

Was das DHBW-Studienmodell besonders macht:

  • Studium meets Berufsleben: Das praxisintegrierte Studium dauert nur drei Jahre und wechselt alle drei Monate zwischen Praxisphasen im Unternehmen und Theorie an der Hochschule. So kannst du Dein theoretisches Wissen in den Fachabteilungen anwenden, festigen und vertiefen. Außerdem erhältst du während des Studiums bereits eine attraktive Vergütung gemäß Tarif. 
  • Zeit zum Kennenlernen: Freu dich auf unsere Einführungswoche inkl. Werksführung und verschiedene Team-Building-Events. 
  • Raum für Orientierung: Du durchläufst die Abteilungen IT, Marketing, Forschung & Entwicklung und Fertigungstechnik und lernst so alle möglichen Einsatzgebiete kennen, in denen du nach deinem Abschluss tätig werden kannst. 
  • Globale Perspektiven: Während des Studiums hast du die Möglichkeit, ein Auslandssemester in einem unserer Werke zu absolvieren und das große Ganze aus anderen Blickwinkeln zu sehen.

Was wir außerdem bieten

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt) 
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Produktschulungen, Rhetorik-Seminare u. m.) 
  • Eigenverantwortliche Übernahme und Bearbeitung von Teilaufgaben/-projekten 
  • Wohnungszuschuss für deine Wohnung am Studienort Karlsruhe 
  • Falls du von weit her nach Remscheid ziehst, stellen wir dir eine Wohnung zur Verfügung 
  • Garantierte Übernahme für 1 Jahr nach dem Abschluss

Wegweiser Duales Studium weiterempfehlen

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen, freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

Du suchst Online-Studienführer?

Auf unserem Portal Das-Richtige-studieren.de bieten wir eine Übersicht hilfreicher Webseiten für deine Studienwahl.

Das Richtige studieren

Ob Studiengänge wie Wirtschaftspsychologie, Marketing oder Tourismus – wir haben die Infos zu vielen spannenden Fächern!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de