Duales Studium bei der REWE Group

In der Praxisphase des dualen Studiums bei der REWE Group lernen die Studierenden die verschiedenen Abteilungen und Bereiche des Unternehmens mit ihren alltäglichen Aufgaben kennen. Das dort erlangte praktische Wissen wird im Rahmen von internen Schulungen erweitert. Die Theoriephase an der Hochschule hält neben der Vermittlung umfangreichen theoretischen Wissens zudem Austauschprogramme, Auslandspraktika und Förderprogramme bereit.

Unsere Dualen Studiengänge im Porträt

  • Handelsmanagement

    Das Studium gliedert sich in jeweils 3 Monate Praxisphase und 3 Monate Theoriephase pro Semester. Der Theorieteil des dreijährigen dualen Studiums Handelsmanagement findet an der Europäischen Fachhochschule (EUFH) Brühl statt, wobei für das 5. Semester ein Auslandssemester an einer internationalen Hochschule vorgesehen ist. Bis zur IHK-Abschlussprüfung zur Kauffrau-/mann im Groß- und Außenhandel im vierten Semester verbringen die Studierenden 2 Tage in Berufsschulklassen am Nell-Breuning-Berufskolleg in Frechen-Habbelrath und 3 Tage an der EUFH. Nach der IHK-Abschlussprüfung umfasst die Theoriephase des Studiums 5 Tage Unterricht an der EUFH. Die Praxisphase findet in der Konzernzentrale Köln statt.

     

     

  • Wirtschaftsinformatik

    Jedes Semester des insgesamt sechssemestrigen Studiengangs an der Fachhochschule für Wirtschaft (FHDW) in Bergisch Gladbach oder an der Europäischen Fachhochschule ,( EUFH ) in Brühl und DHBW besteht aus 3 Monaten Praxisphase und 3 Monaten Theorieteil. Ergänzt wird das Studium durch betriebspraktische Phasen bei REWE Systems. Studierende haben die Möglichkeit, zusätzlich zum Bachelor of Science in den ersten 4 Semestern die Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w) zu absolvieren.

     

     

  • Angewandte Informatik

    Der duale Studiengang Angewandte Informatik findet an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim statt und schließt nach einer Studienzeit von 3 Jahren mit dem Bachelor of Science ab. Vermittelt wird umfassendes Wissen in Informatik, Betriebswirtschaftslehre und interkultureller Kommunikation. Während der Praxisphase bei REWE Systems sind die dualen Studenten an der Weiterentwicklung und Mitgestaltung künftiger IT-Systeme und -Anwendungen beteiligt.

    Zwei Mitarbeiter arbeiten am Computer

  • Informationstechnik

    Informationstechnische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse zur Gestaltung, Weiterentwicklung und Integration moderner und künftiger Computersysteme stehen im Zentrum der Theoriephase an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Das Gelernte können die Studierenden dann im Rahmen der Praxisphasen im Geschäftsbereich Systembetrieb in aktuellen Projekten und Aufgaben anwenden und auf die Probe stellen.

    Mann arbeitet an einem Server

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen, freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de