Schließen

Duales Studium Technik in Oldenburg gesucht?

Studiengang

Technik

Hochschulen

5 Hochschulen

Unternehmen

16 Unternehmen

Freie Stellen

3 Studienplätze

Technik

Technik dual studieren, eine gute Idee! Schließlich sind die Zukunftsaussichten für Techniker eh schon blendend. Für junge Fachkräfte mit Berufserfahrung und einem Bachelorabschluss sieht es sogar nochmal besser aus!

Duale Technik-Studiengänge

Doch was heißt es, Technik dual zu studieren? Du kannst wählen zwischen klassischen Ingenieurwissenschaften wie Bauingenieurwesen, Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Informatik. Aber eben auch spezielle Studiengänge wählen wie Agrartechnik, Lebensmitteltechnik, Umwelttechnik, Gebäudetechnik, Schiffbau, Textiltechnik oder Verfahrenstechnik. Und schließlich gibt es noch die Naturwissenschaften, die im dualen Studium oft als Chemieingenieurwesen, Biotechnologie oder ähnliches zu finden sind.

Wo also anfangen?

Wenn dir bisher nur klar ist, dass du "irgendwas mit Technik" machen willst, überleg, welche Branche dich besonders anspricht. Medizin? Dann ist Medizintechnik spannend. IT und Kommunikation? Dann können Angewandte Informatik, Informationstechnik oder Kommunikationstechnik für dich interessant sein. Du willst Maschinen bauen? Das geht nicht nur im Maschinenbau Studium. Auch Flugzeugbauer, Raumfahrttechniker oder Industrietechniker tüfteln an Maschinen rum.

Die Wahl eines technischen dualen Studiums ist also nicht besonders leicht, wenn du noch keine näheren Vorstellungen hast. Am besten du nimmst dir ausreichend Zeit, um die Angebote und Aufgabenfelder zu vergleichen. Vielleicht entdeckst du dabei ja Studiengänge, von denen du bisher gar nichts wusstest! Und manchmal kann ja auch ein Unternehmen als Arbeitgeber besonders attraktiv sein.

Du kannst sicher sein: Gute Berufsaussichten bieten alle technischen dualen Studiengänge.

Weiterlesen...

Oldenburg

Oldenburg in Niedersachsen gehört zu den größten Städten des Landes. Ein dynamischer Mittelstand und ein starker Dienstleistungssektor prägen Oldenburgs Wirtschaft. Darüber hinaus haben sich Automobilzulieferbetriebe, Firmen aus der Nahrungsmittelindustrie, dem Druckereigewerbe und der Fotoverarbeitung in Oldenburg angesiedelt.

Duales Studium in Oldenburg

Oldenburg ist Sitz von fünf Hochschulen. Hierzu gehören u.a. die Carl von Ossietzky Universität, die Jade Hochschule und die Private Hochschule für Wirtschaft und Technik. An der Carl von Ossietzky Universität studieren etwa 13.500 junge Menschen. Folgende Fakultäten gibt es an der Uni: Bildungs- und Sozialwissenschaften, Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Sprach- und Kulturwissenschaften, Human- und Gesellschaftswissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften sowie Medizin und Gesundheitswissenschaften.

Die Stadt Oldenburg bietet mehrere duale Studiengänge, beispielsweise den Bachelor of Science "Wirtschaftsinformatik", an. Theoretische Phasen an der IT & Business School Oldenburg (IBS) wechseln sich mit Praxisphasen bei der Stadtverwaltung ab. Parallel zum Bachelor-Abschluss wird ein IHK-Abschluss zum Fachinformatiker erlangt.

Die IBS bietet in Kooperation mit Unternehmen auch den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft dual an. Dabei können die Schwerpunkte Banking & Finance, Energiewirtschaft, Gesundheitsmanagement, Handel & E-Commerce oder Industrie & E-Commerce gewählt werden.

Weiterlesen...
5 Hochschulen
16 Unternehmen

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.