Logistikmanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Egal, ob es sich um Nahrungsmittel, Smartphones oder eine Gasturbine handelt: Die Weltwirtschaft würde ohne das Transportieren von Gütern nicht funktionieren. Steuern Sie als Logistikmanager den Weg, den Waren von der Produktion bis zum Verbraucher nehmen und bestimmen Sie das Handeln weltweit operierender Logistik-, Handels- und Produktionsunternehmen mit.

In einer globalisierten Welt wird es immer wichtiger, Waren möglichst schnell von einem Ort zum anderen zu transportieren. Der Onlinehandel beschleunigt diese Entwicklung noch einmal enorm. Außerdem boomt die deutsche Logistik-Branche: Sie gehört mit 235 Milliarden Euro Umsatz und rund 2,9 Millionen Beschäftigten zum drittgrößten Wirtschaftsbereich Deutschlands. Weil all diese Gütertransporte auch geplant und gemanagt werden müssen, wächst der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften – Absolventen im Logistikmanagement, die analytisch denken und neue digitale Lösungen in der Logistik anwenden können, erwarten daher sehr gute Berufsaussichten. Neben einem betriebswirtschaftlichen Grundlagenwissen vermittelt Ihnen das duale Studium Logistikmanagement vertiefende Schlüsselkompetenzen. Sie erwerben überfachliche und interkulturelle Sozial-, Methoden- und Selbstkompetenzen und erlernen Business English.

Das praxisnah vermittelte Wissen können Sie in Ihrem Praxisunternehmen anwenden und vertiefen. Das duale Studienkonzept Logistikmanagement ist gekennzeichnet durch einen regelmäßigen 3-Monatswechsel zwischen Theorie und Praxis.

Studienorte: Bremen

Infomaterial anfordern