Physiotherapie

Abschluss

Bachelor

Dauer

8 Semester

Physiotherapeuten/innen sind Experten für Gesundheit, Bewegung, Prävention und Rehabilitation. Die Gesundheitsversorgung ist ein Wachstumssektor, therapeutische Ansätze eine immer wichtigere zentrale Säule. Seit die Wissenschaft selbständige physiotherapeutische Ansätze erforscht, werden Physio-therapeuten/innen aber auch zu interdisziplinären Partnern anderer Expertengruppen aus den Bereichen Medizin, Sportwissenschaft, Medizintechnik, Gerontorologie oder Ergonomie. Die Tendenz zur Akademisierung der Gesundheitsberufe ist von allen Beteiligten des Gesundheitswesens gewollt und nachhaltig geplant – nicht zuletzt um dieses Berufsfeld langfristig attraktiv zu machen.

Das ausbildungsintegrierte Studium der Physiotherapie an der iba ist deutschlandweit das einzige an einer Berufsakademie und ermöglicht sowohl einen Berufs- als auch einen Studienabschluss (Bachelor of Science/B.Sc.) Die Studierenden der Fachrichtung Physiotherapie werden befähigt, sich schnell und fachlich fundiert in die Arbeit physiotherapeutischer und medizinischer Einrichtungen einzubringen und sich in betriebswirtschaftliche Zusammenhänge hinein zu denken.

Infomaterial bestellen