Business Administration / International Logistics and Transportation

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Im Wege der Globalisierung spielt die Logistik als Zweig des Wirtschaftssektors eine enorme, stetig noch weiter wachsende Bedeutung. Gerade der Export ist für Deutschland als eine der größten Exporteure weltweit wichtig und wird immer weiter ausgebaut. Um im Transportsektor oder in der Logistik auf internationaler Ebene mitwirken zu können, ist nicht nur Basiswissen in der Betriebswirtschaft gefragt, sondern auch Kompetenzen in der Gestaltung, Steuerung und Bewertung von logistischen Prozessen in einem internationalen Umfeld sowie das Verständnis konkreter Zusammenhänge. Darauf werden Studenten des Studiengangs Business Administration / International Logistics and Transportation umfassend durch theoretisch und praktisch angelegte Inhalte und Projekte vorbereitet. Auch das Beherrschen der englischen Sprache ist im internationalen Bereich essentiell, weshalb das Studium überwiegend auf englisch ist.

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Studiengang bindet von vornherein internationale Programme mit ein, durch die man neben dem Erlernen von betriebswirtschaftlichem und logistikspezifischem Basiswissen bereits Praxiserfahrungen sammeln kann. Somit wird das klassische Studienmodell durch diesen berufsorientierten Teil ergänzt. Nach dem Belegen von Fächern wie Economics, Fundamentals of International Business und HR Management & Organization folgen daher mögliche Themengebiete wie Logistics Concepts oder Foreign Expansion Modes.

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Für eine erfolgreiche Bewerbung auf den Bachelor in Business Administration / International Logistics and Transportation benötigt man Englischkenntnisse der Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (Common European Framework of Reference). Grundsätzlich braucht man nicht unbedingt die allgemeine Hochschulreife für eine Zulassung. Eine weitere Alternative bietet das Fachabitur oder ein anderer, tauglicher Nachweis nach §11 BerlHG, wie zum Beispiel eine zweijährige Berufsausbildung auf dem Gebiet. Darüber hinaus wird ein Vertrag zur Ausbildung im Rahmen des dualen Studiums an der Hochschule für Wirtschaft und Recht mit einem Partnerunternehmen des entsprechenden Studiengangs benötigt.

zurück zur Hochschule

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de