Angewandte Psychologie

Abschluss

Master of Science

Dauer

3 Semester

Der Masterstudiengang Angewandte Psychologie an der HAM richtet sich an diejenigen, die bereits einen ersten Hochschulabschluss der Psychologie und somit grundlegendes Wissen dieses Gebietes erworben haben. Studierende können die so bereits erarbeiteten Kenntnisse während des 3-semestrigen Master Studiengangs vertiefen und gleichzeitig ihre wissenschaftlichen Fach- und Methodenkenntnisse erweitern. Sie lernen die aktuelle Forschungslage kennen und werden dazu ausgebildet, diese zu verstehen und methodenkritisch zu beurteilen. Mit diesem Wissen ausgestattet sind sie in der Lage, eigene Forschungsbeiträge zur Weiterentwicklung der Psychologie zu erarbeiten.

Der Master Abschluss in Angewandter Psychologie qualifiziert Studierende sowohl zu Tätigkeiten in der freien Wirtschaft, in humanitären und sozialen Einrichtungen oder bei Forschungsinstituten. Mögliche Aufgabengebiete sind Unternehmens- und Personalberatung, Business Coaching und Consulting, medizinische und berufliche Rehabilitation oder der medizinisch journalistische Bereich. Natürlich stehen Psychologen darüber hinaus viele weitere Aufgabenfelder offen.

Infomaterial anfordern