Wirtschaftspsychologie & Beratung

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester + Thesis (5 Semester)

Wirtschaftspsychologen sind aufgrund ihrer hochwertigen Doppelqualifikationen sehr gefragt: Sie sind sowohl in der Lage, betriebliche Abläufe zu koordinieren, als auch die richtigen Mitarbeiter für verschiedene Fachgebiete zu finden. Ob festangestellt oder als externe Berater in Unternehmen – Wirtschaftspsychologen übernehmen viele wichtige Aufgaben in den unterschiedlichsten Unternehmensphasen und erstellen persönlichkeitsfördernde Arbeitskonzepte oder unterstützende Coaching-Programme. Wer eine berufliche Tätigkeit in genau diesem Bereich anstrebt, trifft mit dem konsekutiven Masterprogramm „Wirtschaftspsychologie & Beratung (M. Sc.)“ die richtige Entscheidung. Der Studiengang ist als Abend- bzw. Abend- und Samstags-Studium konzipiert und kann flexibel parallel zur beruflichen Tätigkeit absolviert werden.
Die Studierenden erlangen ein umfangreiches wirtschaftspsychologisches Know-how, welches sie für verantwortungsvolle Managementaufgaben in Fach- und Führungspositionen in den Bereichen Consulting, Personalwesen und -beratung, im Marketing, in der Marktforschung, in der Organisationsberatung und -entwicklung sowie im Coaching-Bereich qualifiziert.

Infomaterial bestellen