Pflege

Abschluss

Bachelor

Dauer

8 Semester

Die Akademisierung des Pflegewesens ist längst Realität, auf die sich zukünftiges Personal einstellen muss. Diesem Bedarf nach Pflegern, die sowohl die Theorie als auch die Praxis der Branche beherrschen, wird der duale Studiengang Pflege an der FH Münster gerecht. Die Kombination von Studium und praktischer Ausbildung erhöht die Chancen auf dem Arbeitsmarkt im In- und Ausland.

Nach dem erfolgreich bestandenen Studium sind die Absolventen in der Lage eigenständig zu handeln, pflegerische Bedarfsfälle selbstständig und wissenschaftsbasiert zu analysieren sowie Pflegeprozesse durchzuführen und zu evaluieren.

Mögliche Tätigkeitsbereiche nach dem Studium:

  • Patientenberatung
  • Einführung nationaler Expertenstandards in den Arbeitsbereichen
  • Entlassungsmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Förderung der multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • Projektmanagement.

Infomaterial bestellen