Bauingenieurwesen

Abschluss

Bachelor

Dauer

8 Semester

Bauingenieure erschaffen neue Werke und ihrem Aufgabenfeld sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Sie können durch das Entwerfen von Bauplänen an der Konstruktion von normalen Bauten bis hin zu Kirchen, Brücken, Kläranlagen oder auch Straßen oder ganzer Verkehrsinfrastrukturen mitwirken. Je nach individuellen Vorstellungen kann der Tätigkeitsbereich eines Bauingenieurs folglich ganz unterschiedlich aussehen.

Eines haben all die Einsatzgebiete jedoch gemeinsam: Neben theoretischem Fachwissen sind auch praktische Fertigkeiten gefragt. Daher bietet sich ein dualer Studiengang, der die sofortige Umsetzung des Erlernten in die berufliche Praxis ermöglicht, gerade auf dem Gebiet des Bauingenieurwesens an.

Im Bachelor of Engineering Bauingenieurwesen können die Studierenden zudem je nach Interessenlage ganz individuelle Vertiefungen wählen. So kannst du dein persönliches Profil bereits während deines Studiums auf dein Wunschgebiet zuschneiden und werden wirst dadurch zum/r Spezialist/in und gefragter Fachkraft, sowohl was das Handwerk an sich angeht als auch die Kompetenzen zur Führungskraft.

Infomaterial anfordern