07.02.2019

Justus-Liebig-Universität Gießen

Duales Studium Public Administration (Inspektoranwärter / Inspektoranwärterinnen)

Gießen 2019
Referenznummer: WDS-2019-02-07

Ihre Aufgaben:

Während des dreijährigen Dualen Studiums bearbeiten Sie Anträge, erstellen Finanzpläne, beraten Studierende, betreuen Ausschreibungs- / Vergabeverfahren, wenden Rechtsvorschriften an und berücksichtigen u. a. juristische und finanzwirtschaftliche Aspekte. Sie erwerben dabei Verwaltungskenntnisse in den Bereichen Personalwesen, Verwaltungsrecht, Finanzwesen, Statistik und Bürowirtschaft. Ihre berufspraktischen Tätigkeiten wechseln sich mit fach­theo­retischem Unterricht an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung (HfPV, Gießen) ab.Sie werden durch unser professionelles Ausbildungsteam betreut und umfassend auf die vielfältigen Aufgaben des gehobenen Beamtendienstes vorbereitet.

Anforderungsprofil:

Voraussetzung ist Abitur, Fachhochschulreife oder eine andere Hochschulzugangsberechtigung. Mitbringen sollten Sie außerdem gute Kommunikationsfähigkeiten, ausgeprägte Service­orientierung, Problemlösekompetenz, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung. Das Höchstalter von 40 Jahren darf zum Einstellungstermin nicht überschritten sein. Zum Höchstalter gelten Sonderbestimmungen für Inhaber/-innen eines Eingliederungs- oder Zulassungsscheins.

Hinweise:

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden – bei gleicher Eignung – bevorzugt. Die JLU strebt eine Erhöhung des Anteils der weiblichen Auszubildenden an. Bewerbungen von Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Die JLU versteht sich als eine familiengerechte Hochschule. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen. Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, wird gebeten, dies in den Bewerbungsunterlagen anzugeben, wenn das Ehrenamt für die vorgesehene Ausbildung förderlich ist. Bewerbungs-/Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Kontakt

Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. tabellarischem Lebenslauf und Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse) senden Sie bitte bis zum 28. Februar 2019 an den Präsidenten der Justus-Liebig-Universität Gießen, Dezernat C – Personal –, Erwin-Stein-Gebäude, Goethestraße 58, 35390 Gießen.

Bitte reichen Sie Bewerbungen ohne Hefter/Hüllen etc. ein, da diese nach Verfahrensabschluss nicht zurückgesandt werden.

Tipps für deine Bewerbung

Du möchtest dich bewerben? Dann ist es wichtig, dass du dich in deinem Anschreiben auf Wegweiser-Duales-Studium.de beziehst.

Textvorschläge für das Anschreiben

... auf der

Studienplatzbörse von Wegweiser-Duales-Studium.de bin ich auf Ihre Ausschreibung aufmerksam geworden.

Text in Zwischenablage kopieren
... über

Wegweiser-Duales-Studium.de habe ich Ihre interessante Ausschreibung für ein duales Studium entdeckt.

Text in Zwischenablage kopieren
... Ihre auf

Wegweiser-Duales-Studium.de veröffentlichte Stellenanzeige für ein duales Studium spricht mich sehr an, weil...

Text in Zwischenablage kopieren

Freie duale Studienplätze per E-Mail?

Wir schicken dir regelmäßig Infos über freie duale Studienplätze und Unternehmen, die ein duales Studium anbieten.


Das-Richtige-studieren.de

Hunderte Studiengänge im Detail erklärt – von A wie Agrarwissenschaft bis Z wie Zahnmedizin.

Außerdem findest du hier Kontakte von Studienberatungen, Infos zu Bewerbung und Unialltag, Tipps für die Finanzierung und Wohnungssuche & noch viel mehr.


Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de