Der Landkreis München ist mit rund 360.000 Einwohnerinnen und Einwohnern der bevölkerungsreichste Landkreis Bayerns. Das Landratsamt nimmt als zentrale Verwaltung mit seinen mehr als 1.700 Mit­ar­bei­ten­den vielfältige kommunale und staatliche Aufgaben für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises München wahr – getreu unserem Leitbild: Wir – gemeinsam – für Sie!

Wir bieten zum Studienbeginn 01.10.2025 mehrere Studienplätze für ein

duales Studium zum Diplom-Verwaltungs­wirt (m/w/d)* (FH)
Kennziffer: 2024-A2

Bewerbungsfrist: 09.07.2024

Als Studierender (m/w/d) am Landratsamt München erhältst Du eine vielseitige, fundierte theoretische und prak­tische Ausbildung mit abwechs­lungsreichen und spannenden Aufgaben. Du erwirbst eine Vielzahl von Kenntnissen und Kompetenzen, die es Dir ermöglichen, sich für das Gemeinwohl der Bürgerinnen und Bür­ger im Landkreis München zu engagieren und in unserer modernen Verwaltung etwas zu bewegen. Zudem bieten wir Dir einen sicheren Ausbildungsplatz, eine gute Betreuung sowie spannende Tätigkeiten und Events in Deiner gesamten Studienzeit. Unsere bedarfsorientierte Ausbildung ermöglicht uns Deine Übernahme bei entsprechender Eignung und erfolgreicher Beendigung des Studiums.

So läuft Dein Studium ab

  • Das duale Studium im Beamtenverhältnis auf Widerruf beginnt am 1. Oktober, dauert drei Jahre und wird mit der Qualifikationsprüfung im Juni 2028 abgeschlossen
  • Dein Studium findet in mehrmonatigen Fachstudienabschnitten an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern, Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung in Hof (www.aiv.hfoed.de), statt
  • Schwerpunkte im Studium sind insbesondere Recht (z.B. Staatsrecht, Kommunalrecht, Dienstrecht, Allge­meines und besonderes Verwaltungsrecht) und Wirtschafts- und Finanzlehre
  • Im Rahmen der praktischen Ausbildung lernst Du verschiedene Bereiche (z.B. Personal, Finanzen, Sozia­les, öffentliche Sicherheit und Ordnung) bei Deinen Praktika am Landratsamt München kennen

Diese Voraussetzungen musst Du mitbringen

  • Eine bis spätestens 31.07.2025 erfolgreich abgeschlossene allgemeine oder fach­gebundene Hoch­schul­eife bzw. Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss
  • Erfolgreiche Teilnahme am zentralen schriftlichen Auswahlverfahren des Bayerischen Landes­personal­aus­schusses (www.lpa.bayern.de) am 07.10.2024; bitte nimm Deine Anmeldung zum Aus­wahl­verfahren, die bis zum 10.07.2024 erfolgen muss, selbst­ständig vor und gib im Onlineantrag die Studienrichtung „Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH) in der Kommunal­verwaltung – Arbeitsort: Landkreis München“ an
  • Alternativ: erfolgreiche Teilnahme am zentralen schriftlichen Auswahl­verfahren für duale Studienplätze in der dritten Qualifikationsebene des Bayerischen Landes­personal­ausschuss in den Jahren 2024, 2023 oder 2022
  • Erfüllung der allgemeinen beamtenrechtlichen Zugangs­voraussetzungen (§ 7 Beamten­statusgesetz)
  • Sichere Deutschkenntnisse (mindestens Sprachniveau C1) und eine gute schrift­liche und münd­liche Aus­drucks­fähigkeit
  • Ausgeprägtes Interesse am Umgang mit rechtlichen Sachverhalten und Rechtsvorschriften
  • Spaß und Freude am Kontakt mit Bürgerinnen und Bürgern und an der Arbeit im Team
  • Interesse und Freude an einer Bürotätigkeit in der Kommunalverwaltung, insbe­sondere Organi­sations­talent, Sorgfalt und Genauigkeit
  • Lernbereitschaft, Engagement und Zuverlässigkeit sowie die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

Wir bieten Dir

  • Einen krisenfesten Studienplatz
  • Flexible Arbeitszeitregelungen während des Praktikums
  • Attraktive Anwärterbezüge während des Studiums sowie Fahrtkostenzuschuss
  • Vielfältige Seminarangebote zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Unterstützung bei der theoretischen Ausbildung durch Lernhalbtage und Zusatzunterricht
  • Und vieles mehr: www.landkreis-muenchen.de/landratsamt/karriere/was-wir-bieten/wir-bieten-mehr/

Kontakt

Hast Du Fragen?

Für Fragen zur Berufsausbildung sowie zum Bewerbungsverfahren steht Dir Frau Fricke, Ausbildungsleiterin (Tel. 089 6221-1359, E-Mail: ausbildung@lra-m.bayern.de), gerne zur Verfügung.