Tech Data – Einblicke in unser duales Studium


Duales Studium bei Tech Data – Ein Erfahrungsbericht

Schon seit mehreren Jahren bietet Tech Data ein duales Studium an. Welche Erfahrungen haben die dualen Studierenden im Unternehmen gemacht? In unserem Interview gewährt Tim einen Blick hinter die Kulissen.

Hallo Tim! Warum hast du dich bei Tech Data für ein duales Studium beworben und was hast du dir im Vorhinein von dem Studium versprochen?

Ich habe mich für das Studium entschieden, da mir die Kombination aus Praxis und Theorie sehr zugesprochen hat. Mir war wichtig, dass ich den Anschluss weder an die Schule noch an die Arbeit verliere. Somit war das geteilte Wochen-Modell für mich das richtige. Auch die 3,5 Jahre Berufserfahrung, die ich nach dem Studium habe, haben mich überzeugt. Außerdem kann ich bei Tech Data meine IT Affinität gut mit einem BWL Studium verknüpfen. Von dem Studium habe ich mir vor allem abwechslungsreiche Tätigkeiten in den verschiedensten Abteilungen innerhalb des Unternehmens versprochen.

Und jetzt, nachdem du schon einige Zeit dabei bist: Wurden deine Erwartungen erfüllt?

Meine Erwartungen an das Studium wurden auf jeden Fall erfüllt. Durch den Wechsel der verschiedensten Abteilungen bekam ich viele Einblicke aus unterschiedlichsten Blickwinkeln.

Findest du die Verzahnung von Theorie und Praxis bei der IBA München und Tech Data gelungen?

Die Verzahnung von Theorie und Praxis finde ich gut gelungen. Durch das geteilte Wochen-Modell verliert man weder den Anschluss an die Schule, noch an die Arbeit. Das geteilt Wochen-Modell bringt außerdem eine abwechslungsreiche Woche.

Gib anderen Studieninteressenten doch mal einen Einblick in das duale Studium bei Tech Data: Wie ist es organisiert? Was sind deine Aufgaben? Mit wem arbeitest du zusammen? Was lernst du?

Das duale Studium ist aufgeteilt in 3 Tage bei Tech Data sowie 2 Tage an der IBA. Jedes Semester findet eine 2-wöchige Blockungsphase statt. In diesen 2 Wochen wird explizit auf die Fachrichtung Industrie und Handel eingegangen. Innerhalb des Unternehmens durchläuft man verschiedene Abteilungen (Marketing, Einkauf, Rechnungswesen, Vertrieb und Human Resources). Durch diesen Wechsel erhält man Einblick in alle Unternehmensbereiche und lernt die verschiedensten Tätigkeiten im Unternehmen kennen.

Wem würdest du ein duales Studium bei Tech Data empfehlen? Welche Eigenschaften sollte man mitbringen?

Durch die unterschiedlichsten Aufgaben / Abteilungen bei Tech Data, ist sicher für jeden das passende dabei.

Ein Bewerber sollte eine gewisse IT Affinität mitbringen und sich für das umfangreiche Produktportfolio an Hardware- und Software-Produkten sowie Dienstleistungen und Services für die Fachhändler interessieren. Außerdem ist ein sicherer Umgang mit MS-Office zu empfehlen. Gute Englisch-Kenntnisse sind auch vorteilhaft. Ein Bewerber sollte motiviert sein, engagiert zu arbeiten und sich in einem dynamischen und zahlen-getriebenen Umfeld (Umsatz- und Profiterreichung) wohlfühlen.

Lieber Tim, vielen Dank für die Informationen und alles Gute weiterhin für dein Studium!


SRH Riedlingen