Interview mit dualem Studenten bei Fritzmeier


Interview mit dualen Studenten

Im Interview erzählt Florian L. von seinem dualen Studium Betriebswirtschaftslehre bei der Georg Fritzmeier GmbH & Co. KG:

Welche Vorteile erwarten Sie von einem dualen Studiengang?
Ich erwarte mir wertvolle Praxiserfahrung gegenüber dem normalen Studienprogramm. Weiterhin eine unmittelbare Anwendung der Lehrinhalte im Unternehmen. Zudem erhält man nach Beendigung der Ausbildung zwei Abschlüsse und spart sich somit 1,5 Jahre.
 

Warum ist die Verbindung von Studium und Beruf für Sie besonders wichtig?
Der Lernerfolg ist größer, wenn die Theorie gleich im Unternehmen angewendet werden kann. Von Anfang an lernt man die Abläufe des Unternehmen kennen und stellt selber fest, wo die eigenen Stärken liegen. Am Ende der Ausbildung, weiß man voraussichtlich sicher, in welchem Bereich man seinen Einstieg finden wird.
 

Warum glauben Sie gerade in der Fritzmeier Group einen starken Kooperationspartner gefunden zu haben?
Fritzmeier ist im Landkreis als Ausbildungsfirma bekannt und stellte das Angebot zur Verfügung, welches ich nach der schulischen Ausbildung gesucht habe.
 

Welche Aufgaben würden Sie im Unternehmen gerne schon während der Studienzeit umsetzen?
Da ich gerne selbständig arbeite, würde ich mich über die Übernahme von verschiedenen Projekten freuen, die ich zum Abschluss bringen kann. So erhalte ich einen umfangreichen Einblick und kann mir viel Wissen aneignen.
 

Duales Studium bei Fritzmeier
 
Duales Studium bei Fritzmeier
 
Duales Studium bei Fritzmeier
 
Duales Studium bei Fritzmeier


SRH Riedlingen