B&O Wohnungswirtschaft – Unser duales Studium


Duales Studium bei bo

Unser duales Studium

Als innovatives Unternehmen sucht B&O kreative Menschen, die den Wunsch haben neue Sichtweise und Ideen für die Wohnungswirtschaft zu entwickeln. Dabei sollte Integrität, Teamarbeit und ein starkes Engagement Teil des Persönlichkeitsprofils der Interessenten sein. Nur mit motivierten Mitarbeitern lässt sich die Erfolgsgeschichte von B&O als Marktführer fortschreiben.

Abiturienten und Schüler der K12/K13, die Lust auf ein praxisnahes Studium haben, sind bei B&O mit vier möglichen dualen Studiengängen an der richtigen Adresse. Der Grund: Wir bieten nicht nur einen Ausbildungsvertrag, sondern auch eine leistungsbezogene Vergütung, mit der die Studenten ihr Studium komplett finanzieren können. Dazu kommen beste Perspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten bei B&O. Eine abgeschlossene Berufsausbildung ist von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung.

Der Ablauf des dualen Studiums:

Der Starttermin der dualen Studiengänge ist jeweils der 1. Oktober. Das Studium dauert drei Jahre. In diesem Zeitraum werden sechs Studiensemester an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart verbracht. Weitere sechs Semester sind in kaufmännische und technische Phasen aufgeteilt.

Was die Wahl der Studienorte angeht, hat man in der B&O Gruppe einen flexiblen Partner, der Berufsakademien an deutschlandweiten Standorten anbietet: Beispielsweise in Berlin, Glauchau, München oder Stuttgart. Auch ist das Unternehmen für weitere Berufsakademien offen. Auch bei den Standorten für die Praxisphasen stehen diverse Orte zur Option. Zum Beispiel in Bad Aibling, Berlin, München und Düsseldorf.

SRH Riedlingen