Bayer AG


Unser Duales Studium

Das bieten wir:

Ein duales Studium bei Bayer bringt dir viele Vorteile, z. B. ein internationales Umfeld, das Ineinandergreifen von Theorie und Praxis, moderne Arbeitsplätze und abwechslungsreiche Aufgaben. Für die dualen Studiengänge kooperieren wir mit ausgewählten Fachhochschulen, die sich im Umkreis des Werksstandortes befinden. Dadurch wird der organisatorische Aufwand für die Studierenden verringert und sie können sich noch besser auf ihr Studium konzentrieren.

Der Ablauf des dualen Studiums:

Das ausbildungsintegrierte duale Studium an unserem Standort Leverkusen dauert drei Jahre und beinhaltet darin eine zweieinhalbjährige Ausbildung, die zeitgleich beginnt. Im letzten Semester wird die Bachelorarbeit geschrieben, mit deren Bestehen man – je nach Studiengang – den akademischen Grad Bachelor of Science oder Bachelor of Arts verliehen bekommt.

Unsere praxisintegrierten dualen Studiengänge am Standort Berlindauern ebenfalls drei Jahre. Es wechseln jeweils 3-monatige Phasen von Vorlesungen mit Praxiseinsätzen im Unternehmen. In der Praxis wirst du von Experten in extra ausgewählten Fachabteilungen unterstützt. Hier lernst Du deine Interessen, Neigungen und Stärken für spätere Einsatzfelder kennen.

Kosten: Die anfallenden Studiengebühren für das Studium übernimmt Bayer für dich. Während der Ausbildung erhältst du eine Ausbildungsvergütung, die bei ca. 900 Euro (brutto) anfängt und sich nach dem geltenden Tarifvertrag richtet.
 

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (WIN)

BayerInformationstechnologien werden immer wichtiger und nehmen stetig mehr Raum in Unternehmen ein. Wenn du deine Zukunft in der Informatik siehst und dich der Herausforderung stellen möchtest, diesen spannenden Bereich in einem Weltkonzern mitzugestalten, ist unser duales Ausbildungs- und Studienprogramm „WIN“ genau das richtige für dich.
 
Studienverlauf
Neben der praxisorientierten zweieinhalbjährigen Ausbildung zum Fachinformatiker/Fachinformatikerin mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung (IHK) absolvierst du gleichzeitig das Studium Information Science for Business an der Fachhochschule der Wirtschaft Bergisch Gladbach, das mit dem Bachelor of Science abgeschlossen wird.

Die Studienveranstaltungen finden immer samstags und in mehrwöchigen Unterrichtsblöcken statt. Inhalte sind unter anderem Betriebswirtschaftslehre, betriebliche Informationssysteme, Projektmanagement, Softwareentwicklung, Software Engineering-Methoden, Datenbanken und IT-Consulting.

Ein besonderer Fokus wird zudem auf Fremdsprachen gelegt: Englisch gehört von Anfang an zum Studienprogramm, da wir ein internationales Unternehmen sind und du regelmäßig mit Teams zusammenarbeiten wirst, die ihren Sitz im Ausland haben.
 
Das erwarten wir von dir

  • (Fach-)Hochschulreife bzw. eine thematisch passende, abgeschlossene Berufsausbildung
  • Eine hohe Motivation, überdurchschnittliches Engagement und den Ehrgeiz, für deine Ziele auch große Anstrengungen auf dich zu nehmen.
  • Große Fachkompetenz
  • Ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und die Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in Mathematik, Informatik, Deutsch und Englisch

 
Das kannst du von einer Ausbildung bei uns erwarten

  • Einblicke in die Strukturen eines Global Players
  • Moderne Ausbildungsstätten
  • Entwicklung, Betreuung und Arbeit mit modernsten Informationstechnologien
  • Übernahme verantwortungsvoller Projekte
  • Gute Chancen für eine Übernahme nach deinem Abschluss



Duales Studium Management and International Business Studies (MIBS)

BayerDu bist verantwortungsvoll, hast Führungskompetenzen und möchtest in einem internationalen Umfeld Karriere machen? Dann bietet sich unser Ausbildungsprogramm „MIBS“ an, das den Studiengang Management and International Business Studies und die Ausbildung Industriekaufmann/-frau beinhaltet.
Mit diesem dualen Studium wirst du optimal darauf vorbereitet, nach deinem Abschluss verantwortungsvolle Führungsaufgaben in großen Konzernen zu übernehmen, denn es vereint praktische Einblicke in die Struktur eines internationalen Konzerns mit einem international anerkannten Hochschulabschluss.
 
Studienverlauf:
Zeitgleich mit der praxisorientierten Ausbildung zum Industriekaufmann/zur Industriekauffrau startest du an der privaten Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch-Gladbach dein Business Administration Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts. Das duale Studium dauert sechs Semester. Neben der Arbeitspraxis gibt es samstags oft Vorlesungen sowie mehrwöchigen Blockunterricht.

Damit du auf spätere Führungsaufgaben vorbereitet wirst, werden neben dem Fachwissen auch Soft Skills vermittelt.

Damit der internationalen Karriere nichts im Weg steht, wird ein besonderer Fokus auf Fremdsprachen gelegt: Englisch und Spanisch gehören von Anfang an zur Ausbildung dazu, wobei du bei Ausbildungsbeginn keine Vorkenntnisse in Spanisch benötigst. Allerdings wird ein Großteil der Veranstaltungen auf Englisch gehalten. Bei guten Leistungen ist auch ein Auslandssemester möglich.
 
Das erwarten wir von dir

  • Überdurchschnittliches Engagement und Ehrgeiz, um diese anspruchsvolle Ausbildung zu meistern und für die Zielerreichung große Anstrengungen auf dich zu nehmen
  • Hohe Fachkompetenz und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Hervorragendes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik

 
Das kannst du von deiner Ausbildung bei uns erwarten

  • Optimale Vorbereitung auf das spätere Berufsleben durch die Arbeit in einem Global Player
  • Praxisnahe Ausbildung
  • Gute Übernahmechancen
  • Auslandsaufenthalte
  • Nach dem Abschluss können berufsbegleitende Master-Studiengänge sowie ein MBA-Studium im Ausland besucht werden


SRH Riedlingen