Hochschule für angewandtes Management – Onlinemarketing

Abschluss:
Bachelor of Arts (B.A.)

Logo HAMDas Internet und der Wandel, den es nicht nur im privaten, sondern vor allem auch in der Wirtschaft mit sich bringt, stellen Unternehmen vor neue Herausforderungen und eröffnen vielfältige Möglichkeiten. Unternehmen, die den Zugang zu ihren Zielgruppen über Online-Märkte sicherstellen, verschaffen sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Fachleute, die sich mit dem Onlinemarketing auskennen, sind also gefragt.

Der Bachelorstudiengang Online Marketing richtet sich an diejenigen, die sich in einem dualen Studium auf eine zukunftsweisende Branche vorbereiten möchten. Mit dem Abschluss erwerben die Studierenden Kompetenzen, die zu Führungspositionen in den Bereichen Strategisches Marketing, Social Media, E-Commerce, Onlinemedien, SEO und SEA oder Eventmarketing befähigen.



Studienverlauf:HAM dual Studieren
Die Regelstudienzeit liegt bei einem Vollzeitstudium bei sechs Semestern, kann aber für ein Teilzeitstudium auf zwölf Semester verlängert werden.
Der Bachelorstudiengang Onlinemarketing vereint die Flexibilität eines Fernstudiums mit den Vorzügen eines Präsenzstudiums, denn das Studium ist semi-virtuell angelegt: Der Großteil der Leistungen wird im Selbststudium erbracht – nach freier Zeiteinteilung und im eigenen Tempo. Nur knapp drei Wochen Präsenzzeit pro Semester ermöglichen dies.

Eine interaktive Lernplattform stellt Lernmaterial, Seminare und Vorlesungen online zur Verfügung. Auch der Kontakt zu Dozenten und die Zusammenarbeit mit Mitstudierenden wird ermöglicht.
Dieses besondere Studienkonzept ermöglicht ein Studium neben Ausbildung oder Beruf. Ausbildungs- bzw. Arbeitsvertrag werden dabei unabhängig vom Studienvertrag geschlossen. Viele Arbeitgeber unterstützen ihre Mitarbeiter bei den Bestrebungen einer akademischen Weiterbildung neben dem Beruf.



Studienschwerpunkte:
Die Grundlagen der Betriebswirtschaft mit Bezug zur Onlinemarketing Branche bestimmen die ersten beiden Semester. Im Verlauf des Studiums werden in erster Linie branchenspezifische Fachkompetenzen vermittelt:

  • Strategisches Onlinemarketing
  • Werkzeuge des Onlinemarketings
  • Social Media
  • Content Marketing
  • E-Mail-Marketing und Affiliate Marketing
  • Onlinemedien
  • Analyse von Kennzahlen des Onlinemarketings
  • Performance Marketing

Alle Module sind besonders anwendungsorientiert gestaltet. Projekte und Fallstudien unterstreichen den großen Praxisbezug.


Besonderheiten des Studiengangs:

  • Semi-virtuelles Studienkonzept: Flexibilität in der Studiengestaltung
  • Staatliche Anerkennung: Hohe Studienqualität

Der Bachelor Online Marketing wird an den Standorten Erding, Berlin und Unna angeboten.



Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren:
Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist das Vorliegen der Hochschulzugangsberechtigung gemäß Qualitätsverordnung.


Webseite zum Studiengang:
Hochschule für angewandtes Management – Onlinemarketing

 
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
 


SRH Riedlingen