Europäische Fachhochschule – Business Development Management

Abschluss:
Master of Arts (M.A.)

Europäische FachhochschuleSie verfügen bereits über einen ersten akademischen Bachelor-Abschluss, möchten sich aber noch vertiefendes wirtschaftswissenschaftliches Fachwissen aneignen? Dann ist der duale Masterstudiengang Business Development genau die richtige Wahl für Sie. Im Mittelpunkt des Studiums stehen die Lösung strategischer Aufgaben, die Entwicklung neuer Geschäftsfelder sowie inner- und außerbetriebliche Koordinationsaufgaben. Alle Studieninhalte sind dabei markt- und kundenorientiert. So erhalten Sie ein fundiertes Wissen für Ihre berufliche Karriere.

Der duale Masterstudiengang Business Development an der EUFH bietet Ihnen mit dem erfolgreichen dualen Studienkonzept eine optimale Abstimmung zwischen Theorie und Praxis. Sie studieren praxisnah und sammeln schon im Studium wichtige Berufserfahrung. Mit dem Masterabschluss erhöhen Sie Ihre beruflichen Karrierechancen im Bereich BWL erheblich.

Das Studium kann an den Studienorten Neuss und Aachen absolviert werden.



Studienkonzept:
Europäische FachhochschuleDas Studium ist als dualer Masterstudiengang so konzipiert, dass er bestmöglich mit einer gleichzeitigen Berufstätigkeit kombinierbar ist. Die Lehrveranstaltungen sind als Module aufgebaut und finden in Blockphasen statt. Alle Zeitpläne werden stets für das jeweilig anstehende Studienjahr rechtzeitig zur Verfügung gestellt, so dass die Studierenden das Studium bestmöglich planen können.


Studienverlauf:

Das Studium verfügt über eine Regelstudienzeit von 3 Semestern sowie der Master-Thesis. Dabei werden im Studienverlauf folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Innovations- und Vertriebsmanagement
  • Kunden- und Qualitätsmanagement
  • Management von Geschäftsfeldern
  • Praxistransfer



Besonderheiten:
Der Masterstudiengang vermittelt Ihnen die wichtigsten wirtschaftswissenschaftlichen Theorien und Methoden, die für die Forschung heute eine Rolle spielen. Damit kennen Sie als Absolvent Ziele, Strategien und Maßnahmen von erfolgreichen Unternehmen im 21. Jahrhundert. Durch das praxisnahe Studium sind Sie in der Lage, das erlernte Wissen unmittelbar in der Praxis anzuwenden und somit eigene Lösungsvorschläge in Ihrem beruflichen Umfeld zu entwickeln.

Dazu hat das Studium den Vorteil, dass Sie in einer Gruppe studieren. Die Studierenden kommen somit aus verschiedenen Branchen und haben unterschiedliches Wissen, welches ein jeder auch direkt in den Studiengang einfließen lässt. So inspirieren sich die Kommilitonen untereinander und profitieren voneinander.


Zulassungsvoraussetzungen & Gebühren:
Für den dualen Masterstudiengang Business Development Management sind folgende Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen:

  • Erster akademischer Abschluss mit mindestens 180 Credits
  • Englischkenntnisse

Die Studiengebühren betragen 690 Euro im Monat.



Webseite zum Studiengang:
Europäische Fachhochschule – Business Development Management

 
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
 



SRH Riedlingen