accadis Hochschule – Global Sports Management

Abschluss:
Master of Arts (M.A.)

accadis duales StudiumDie Sportindustrie ist eine Multi-Milliarden-Euro-Branche, die sich auch in den nächsten Jahren weiter entwickeln und weiter wachsen wird. Besonders Augenmerk gilt hier der Sportwirtschaft im globalen Kontext.

Mit Entwicklung der Branche ist auch die Nachfrage nach qualifizierten und gut ausgebildeten Managern mit strategischem und operativem Handlungsgeschick stark gestiegen. Das duale Masterstudium „Global Sports Industries“ richtet sich daher vor allem an Absolventen eines Bachelorstudiums in Sportmanagement und Absolventen eines allgemeinen betriebswirtschaftlichen Studiums, die ihre erlangten Kenntnisse und Fertigkeiten in der globalen Sportwirtschaft vertiefen möchten.


Studienverlauf:
Studium bei accadis HochschuleDas duale Masterstudium „Global Sports Management“ ist auf zwei Jahre angelegt und Studierende können mit dem Abschluss 120 ECTS-Credits erreichen.

Kern des Studiums ist die Vermittlung globaler und strategischer sportwissenschaftlicher Aspekte, die Studierende auf eine Tätigkeit als Führungskraft in der globalen Sportwirtschaft vorbereiten. Die thematische Ausrichtung des Studiums findet sich daher in den Schwerpunkten Global Sports Industries, Global Sports Professionals und Globals Sports Events. Optimal unterstützt werden diese Schwerpunktveranstaltungen durch fundierte Kenntnisse in Strategie, Marketing und Finanzwirtschaft. Das Gesamtbild des Studiums wird durch Veranstaltungen in den Modulen Philosophie, Business Ethics, wissenschaftlicher Methodik sowie Sozialkompetenz optimal abgerundet.



Studienschwerpunkte:

  • Global Sports Industries
  • Global Sports Professionals
  • Global Sports Events



Besonderheiten des Studiengangs:
Studium bei accadis Hochschule

  • 120 ECTS Credits
  • 30 bis 35 Wochenenden sowie 5 Blockwochen
  • Online-Betreuung
  • Nur Englischsprachige Module
  • Module durch Visiting Professors der Newcastle Business School


Zugangsvoraussetzungen:

  • Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- oder Diplomstudiums
  • Oder: Abgeschlossenes Erststudium mit Wirtschaftswissenschaften im Nebenfach

Sportwissenschaftler, die bereits ein abgeschlossenes Studium vorweisen können, können unter bestimmten Voraussetzungen ebenfalls zum Masterprogramm zugelassen werden.



Webseite zum Studiengang:
accadis Hochschule – Master Global Sports Management

 
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
 


SRH Riedlingen