Hamburger Nacht der Bildung informiert über duale Studiengänge

Hamburger Nacht der Bildung

Am 20. März findet die Hamburger Nacht der Bildung statt. Die Veranstaltung ist eine Chance, sich persönlich und direkt bei Hochschulen oder Akademien aus dem Bereich Aus-, Fort- und Weiterbildung zu informieren – auch duale Studiengänge werden auf der Hamburger Nacht der Bildung vorgestellt. Von 17:00 bis 23:00 Uhr können Teilnehmer in verschiedenen Veranstaltungen vor Ort auf Vertreter von Hochschulen, Universitäten oder Unternehmen treffen und sich über angebotene Studiengänge informieren.

Das Motto „Bildung zur Begegnung machen“ soll hierbei den Sinn der Veranstaltung verdeutlichen: Studieninteressierte sollen mit Dozenten, Professoren und Studierenden ins Gespräch kommen und in Seminaren oder Workshops einen ersten Einblick in das Bildungs- sowie Studienangebot der Hochschulen bekommen. Das Programm kann hierbei von den Teilnehmern individuell zusammengestellt werden. Die Hamburger Nacht der Bildung kann somit ideal zur Berufsorientierung dienen. Teilnehmer sollten die Chance nutzen sich über das Angebot an (dualen) Studiengängen zu informieren.

Vorteile der Hamburger Nacht der Bildung:

  • Informationsmöglichkeit über den Service von Hochschulen und Unternehmen
  • Lernen Sie die Räumlichkeiten, Mitarbeiter und die Atmosphäre der Hochschule kennen
  • Möglichkeit sich an Veranstaltungen zu beteiligen
  • Impulse für die persönliche Berufsorientierung

Unter anderem sind folgende Hochschulen vertreten und informieren über ihr Studienangebot und duale Studiengänge:

  • NORDAKADEMIE:
    Die NORDAKADEMIE ist eine private Hochschule, die 1992 mit dem Ziel gegründet wurde, Praxis und Studium miteinander zu verbinden. Bei der Hamburger Nacht der Bildung bietet die NORDAKADEMIE verschiedene Vorlesungen und Seminare unter anderem aus den Bereichen Wirtschaftsinformatik oder Marketing an.
  • FOM Hochschule:
    Die FOM ist mit über 31.000 Studierenden die größte private Hochschule Deutschlands. Studieninteressierte können bei der Nacht der Bildung an Seminaren beispielsweise zu Social Media Marketing teilnehmen.

Das gesamte Programm der Hamburger Nacht der Bildung finden Sie auf unten genannter Homepage. Die komplette Veranstaltung ist kostenlos. Studieninteressierten wird empfohlen sich für die einzelnen Veranstaltungen vorab anzumelden. Weitere Informationen und die Möglichkeit sich für Kurse oder Seminare anzumelden gibt es unter www.nacht-der-bildung.de.


Noch keine Ahnung, welche Studienrichtung für dich die Richtige ist? In unserer Datenbank findest du alle Studienbereiche, die dual angeboten werden.

FOM
SRH Riedlingen