Dualer Studiengang „Pflege“ startet in Lübeck

uni luebeckAn der Universität Lübeck ist zum diesjährigen Wintersemester der neue duale Studiengang Pflege eingeführt worden. Der erste Jahrgang besteht aus 27 Studierenden, die das ausbildungsintegrierende Studium im Oktober begonnen haben und mit einem Bachelor of Science abschließen werden.

Wieso Pflege studieren?

Der komplexe Gesundheitssektor verlangt geradezu nach kompetenten und gut ausgebildeten Fachkräften. Es gibt immer wieder neue Erkenntnisse der Forschung, an die sich die pflegerischen Aufgaben anpassen müssen. Zudem wachsen die Anforderungen an die Pflegeversorgung stetig, sodass ein breites Fachwissen im Beruf von Vorteil ist. Um optimal auf die komplexen pflegerischen Aufgaben vorbereitet zu sein, hilft eine Doppel-Qualifikation, die eine praktische Ausbildung und zusätzlich ein wissenschaftliches Studium beinhaltet.

Was lerne ich?

Innerhalb des dualen Studiengangs „Pflege“ an der Universität Lübeck absolvieren die Studierenden eine Ausbildung in einem Krankenhaus oder in einer Pflegeeinrichtung. Dabei werden alle benötigten praktischen Fähigkeiten für den Beruf erlernt.

Des Weiteren wird das theoretische Wissen an der Uni Lübeck. In acht Semestern (4 Jahre) besuchen die Studierenden Fächer wie „Wissenschaftlich fundierte Pflege“, „Grundlagen Pflegewissenschaften“, „Sozialwissenschaften“ und „Humanwissenschaften“.

Was muss ich sonst noch wissen?

Um an der Universität Lübeck zu dem dualen Studiengang „Pflege“ zugelassen zu werden, benötigst du das Abitur und einen Ausbildungsvertrag mit einem Praxisbetrieb. Bei einem dualen Studium bekommst du schon während der gesamten Ausbildungszeit ein Gehalt. Außerdem kannst du mit dem Bachelor in „Pflege“ ein darauf aufbauendes Masterstudium absolvieren und dich so weiter qualifizieren. Zudem kannst du nicht nur im Krankenhaus arbeiten, sondern auch in der Wissenschaft oder der Sozialversorgung tätig werden.

Wo bekomme ich mehr Infos?

Weitere Informationen bekommst du auf der Website der Universität Lübeck. Dort kannst du dich auch für den nächsten Studienstart im Oktober 2015 bewerben.

Noch keine Ahnung, welche Studienrichtung für dich die Richtige ist? In unserer Datenbank findest du alle Studienbereiche, die dual angeboten werden.

FOM
SRH Riedlingen