„Baubetriebswirt-Plus“ ab WS 14/15 an der Hochschule Biberach

Die Hochschule Biberach und die Bauwirtschaft Baden-Württemberg haben in Kooperation den neuen dualen Studiengang „Baubetriebswirt“ entwickelt. Ab dem Wintersemester 2014/2015 kann man diesen studieren.

Infos über den Studiengang

Der Studiengang „Baubetriebswirt-Plus“ ist ein betriebswirtschaftliches Studium, dessen Fokus auf der Bauwirtschaft-Branche liegt. Kombiniert wird das Studium mit einer kaufmännischen Lehre. So wird in vier Jahren die Ausbildung zum Industriekaufmann / zur Industriekauffrau und der Bachelor der Baubetriebswirtschaft absolviert.

Voraussetzungen zum Studium

Für das Wintersemester können sich Bewerber, die die Allgemeine Hochschulreife, die Fachgebundene Hochschulreife (alle Formen) oder die Fachhochschulreife vorlegen können für den Studiengang „Baubetriebswirt-Plus“ an der Hochschule Biberach bewerben. Zudem darf die Durchschnittsnote des Abiturs nicht schlechter als 2,9 sein. Falls der Bewerber eine abgeschlossen Berufsausbildung und eine Berufstätigkeit in einem Beruf des Bauwesens vorweisen kann, wird die Durchschnittsnote um 0,3 optimiert.

Weitere Informationen findet ihr auf der Website der Hochschule Biberach oder bei der Bauwirtschaft Baden-Württemberg.

Noch keine Ahnung, welche Studienrichtung für dich die Richtige ist? In unserer Datenbank findest du alle Studienbereiche, die dual angeboten werden.

Freie duale Studienplätze per Mail

Freie duale Studienplätze per Mail?
Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

SRH Riedlingen