AbiUp – die neue Ausbildungsmesse in Hamburg

In Hamburg findet am 22. Juni 2016 die neue Ausbildungsmesse AbiUp statt, auf der sich Abiturienten über das Ausbildungsangebot informieren können.

Fachabiturienten und Abiturienten, die nach ihrem Abschluss statt eines Studiums lieber eine Ausbildung beginnen möchten, haben auf der neuen Hamburger Ausbildungsmesse AbiUp die Möglichkeit, sich einen Überblick über das regionale Ausbildungsangebot zu verschaffen. Etwa 30 Ausbildungsbetriebe stellen ihr Unternehmen und ihre freien Ausbildungsplätze auf der Messe vor, sodass sich die Besucher ein genaues Bild machen können und die Möglichkeit haben, ihre Bewerbung persönlich abzugeben.

Neben der Vorstellung der Ausbildungsbetriebe können die (Fach-)Abiturienten auch ihre Bewerbungsmappe von Experten überprüfen lassen und sich Vorträge zu Zusatzqualifikationen, Auslandsaufenthalten oder Bewerbungsstrategien anhören. Abgerundet wird das Programm durch das Angebot, den Abiturienten bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz zu helfen.

Norddeutsche (Fach-)Abiturienten, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, sollten sich also den 22. Juni 2016 vormerken, denn dann findet die AbiUp von 14:00 bis 18:00 Uhr in der Medienschule (Eulenkamp 46) in Hamburg statt.

Freie duale Studienplätze per Mail

Freie duale Studienplätze per Mail?
Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

SRH Riedlingen