Duales Studium Logopädie

Du möchtest Logopädie dual studieren? Auf dieser Seite verraten wir dir, was du dafür alles wissen solltest: Wie funktioniert das duale Studium? Was sind die Inhalte? Und ganz wichtig: Wie sind überhaupt die beruflichen Perspektiven?

Hilfreicher Text?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,57 / 5,
von 7 Lesern bewertet
Loading...


Berufsfachschulen

Wer dual Logopädie studieren möchte, muss zu Beginn des Studiums einen Ausbildungsvertrag bei einer Beruffachschule für Logopädie unterschrieben haben. Ein Arbeitsvertrag gehört nämlich zu den Aufnahmekriterien, umd Logopädie ausbildungsintegriend studieren zu können. Eine Liste mit Berufsfachschulen findest du beispielsweise hier. Hast du den Vertrag in der Tasche, musst du dir noch eine Hochschule suchen, die Ergotherapie als duales Studium anbietet und dich bewerben.


Hochschulen und Berufsakademien mit diesem Studiengang

Welche Hochschulen bieten ein Logopädie Studium an? Unsere Datenbank verrät dir, an welchen Orten du Logopädie dual studieren kannst. Hier ein Auszug:

Hochschule Studiengang Studienort
Hamburger Fern-Hochschule Health Care Studies (Schwerpunkte Logopädie) bundesweit
MSH Medical School Hamburg Logopädie Hamburg
SRH Fachschule für Gesundheit Logopädie Gera

 
Die Gesamtübersicht aller dualen Studiengänge findest du in unserer Datenbank.


Duales Studium Logopädie– Grundlegende Infos

Ursprünglich wurden Logopäden klassisch in einer Berufsausbildung ausgebildet. Da sich aber die Anforderungen an die Gesundheitsberufe im Lauf der Zeit stark verändert haben, immer stärke Vernetzungen zwischen den Disziplinen stattfinden und Therapiekonzepte sich verändern, besteht heute ein großer Bedarf nach umfassend geschulten Fachkräften.

Mit einem dualen Studium in Logopädie erwirbst du zwei Abschlüsse – nämlich die staatliche Anerkennung für Logopädie und den Bachelor of Science (B.Sc.). Ausbildung und Studium werden also miteinander kombiniert. Das heißt, Theorie und Praxis werden besonders stark miteinander verknüpft und das Studium vermittelt weitere Inhalte, die über den reinen Ausbildungsinhalt hinausgehen. So erwerben Studierende Kenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten, der Evaluation und Diagnostik sowie in der Entwicklung von neuen Therapiekonzepten.


Was du zum Ergotherapie Studium wissen solltest

Der Begriff duales Studium meint hier ein praxis- oder ausbildungsintegrierendes Studium. Da es bei der Definition aber häufig zu Unklarheiten kommt und nicht alle dualen Studiengänge gleich aufgebaut sind, empfehlen wir dir, dich genau über Studieninhalte und –organisation zu informieren.

Studiendauer
Das duale Studium der Logopädie dauert – je nach Studienorganisation der jeweiligen Hochschule – 7 bis 9 Semester und schließt die Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Logopäden/in ein. Der Abschluss der Berufsausbildung erfolgt in der Regel im 6. Semester. Das Studium schließt im letzten Semester mit dem Verfassen der Bachelorarbeit ab. Absolventen bekommen den akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) verliehen.

Inhalte
Inhaltich erwerben Studierende Grundlagenwissen, fachspezifische Kenntnisse sowie interdisziplinäre Qualifikationen. Die Grundlagen werden in den ersten Semestern vermitteln. Dazu zählt die Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, theoretisches Basiswissen aus Medizin, Pädagogik, Phonetik, Linguistik und Psychologie. Zur Fachkunde zählen logopädische Störungsbilder, wie Stimm-, Hör-, Schluck- oder Sprechstörungen. Dazu kommen Inhalte aus den Neurowissenschaften oder der Gesundheitspsychologie, wie etwas Neuropsychologie, Neuroanatomie, Diagnostik, Prävention oder psychologische Beratung. Die Vermittlung der Inhalte ist selbstverständlich von Anfang stark praxisorientiert. Durch die Kombination von Theorie und Praxis im dualen Studium kann erworbenes Wissen direkt praktisch angewendet werden.



Freie duale Studienplätze per Mail

Freie duale Studienplätze per Mail?
Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

SRH Riedlingen