Duales Studium 2015 – Ausbildung und Studium ganz einfach verknüpfen!

Ausbildung oder Studium? Die Frage, die sich viele Abiturienten vor oder nach dem Schulabschluss stellen, ist mit dem dualen Studium vollkommen überflüssig. Denn: Das duale Studium verbindet Studium und Ausbildung, also Theorie und Praxis. Warum? Weil die Kombination von beidem eine perfekte Symbiose ergibt.

Duales Studium 2015 - Freie Studienplätze

Warum ein duales Studium 2015 beginnen?

Du lernst fachliche Abläufe praktisch kennen und verfügst gleichzeitig über den wichtigen theoretischen Background. Und während „normale“ Studenten sich ihr Praxiswissen mühevoll durch schlecht bezahlte Praktika erarbeiten müssen, lernst du in deiner Berufsausbildung das Handwerk deines Wunschberufs von der Pike auf. Für den Start ins Berufsleben verschafft dir das einen guten Vorsprung. Für Unternehmen bist du ohne Zweifel ein attraktiver Kandidat und viele duale Studenten werden von ihren Ausbildungsbetrieben direkt nach Abschluss des Studiums übernommen.

Duales Studium 2015 – Studiengänge und Zukunftsperspektiven

Das duale Studium boomt. Viele Schulabgänger wollen nicht mehr entscheiden, ob sie lieber eine Ausbildung oder ein Studium beginnen wollen. Mit der Verknüpfung aus Theorie und Praxis kann das duale Studium daher immer mehr punkten. Und auch die Unternehmen rüsten auf. Inzwischen bilden nicht mehr nur große Unternehmen dual aus. Auch kleine und mittelständische Betriebe bieten duale Ausbildungsplätze an – und stehen den Großen in nichts nach.

Ebenfalls größer wird auch die Auswahl der Studienrichtungen: Für das duale Studium 2015 bieten sich dir daher zahlreiche Möglichkeiten. Das Angebot reicht von Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen über Informatik bis hin zu kreativen und kommunikativen Bereichen wie Marketing, PR, Medien- und Modedesign. Auch die Gesundheits- und sogenannte Lifestylebranche rüsten auf: Neben Pflege- und Gesundheitsmanagement gibt es inzwischen auch duale Studienangebote für die Bereiche Sport und Fitness sowie Gastronomie- und Foodmanagement – Tendenz steigend.

Bewerben – aber wie und wann?

Für das duale Studium 2015 solltest du spätestens im August 2014 anfangen dich zu bewerben. Wenn dein Ziel feststeht macht es Sinn, schon früher nach passenden Unternehmen zu suchen und dich zu erkundigen wer in welchem Fachbereich wo ausbildet. Mit Beginn des Jahres 2014 fangen Unternehmen bereits an, duale Studienplätze für 2015 auszuschreiben. Theoretisch kannst du also auch sofort mit dem Bewerben beginnen.

In der Unternehmensdatenbank hier auf Wegweiser-duales-Studium.de findest du für nahezu jede Branche und jedes Bundesland Unternehmen, die dual ausbilden. Und in unserer Studienplatzbörse findest du jeden Tag aktuelle Studienplätze bzw. Ausbildungsplätze für das duale Studium – auch für 2015.

Noch Fragen?

Wer, was, wie, warum – du hast eigentlich noch gar keine Ahnung, welche Studienrichtung die passende ist und ob deine Zukunft hinter einem dualen Studium versteckt ist? Kein Problem! Wir klären dich erstmal auf, was es mit dem dualen Studium auf sich hat. In zahlreichen Ratgeberartikeln stellen wir das Studiensystem vor, beantworten wichtige Fragen und bringen dich dem Ziel so ein Stück näher. Für alle Fragen, die wir nicht beantworten können gibt es zudem noch unser Wegweiser-Forum. Hier kannst du dich mit dualen Studenten und anderen Interessierten austauschen, deine Fragen stellen und vielleicht auch anderen Forenmitgliedern wertvolle Tipps geben.

Das Team von Wegweiser-duales-Studium.de wünscht dir einen erfolgreichen Start in das duale Studium 2015!

Freie duale Studienplätze per Mail

Freie duale Studienplätze per Mail?
Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

SRH Riedlingen