Freier Studienplatz (veröffentlicht am 10.06.2016):

Duales Studium BWL

bei: Flughafen HamburgHamburg 2017

Duales Studium Bachelor of Science BWL

Hamburg Airport ist mit jährlich über 15 Millionen Passagieren der fünftgrößte deutsche Flughafen. Über 60 Airlines sind vertreten; 120 nationale und internationale Ziele werden von hier aus angeflogen.

Unsere Aktivitäten als Flughafenbetreiber erstrecken sich von klassischen Luftverkehrsaufgaben (Betrieb des Start- und Landebahnsystems, Flugzeugabfertigung) bis zum expandierenden Non-Aviation-Bereich (Gastronomie, Einzelhandel). Entsprechend für den Erfolg als modernes Serviceunternehmen ist das Engagement aller Mitarbeiter, verbunden mit der Qualität von Produkt und Management. Um den steigenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, legt die Unternehmensgruppe Hamburg Airport großen Wert auf die optimale Qualifikation ihrer ca. 1.800 Beschäftigten.
Ausbildung


Aufgabenbereiche

Als Bachelor of Science bietet Ihnen der Hamburg Airport ein breites Spektrum interessanter Aufgaben mit vielen Möglichkeiten der Spezialisierung. Sie bilden durch Ihre Assistenz die Schnittstelle zwischen Abteilungsleiter und Sachbearbeiter. Zu Ihrer Arbeit gehören sowohl die Recherche und Entwicklung von Projekten als auch deren Präsentation. Im kaufmännischen Bereich sind Ihre Fachkenntnisse in den Bereichen Einkauf, Personalplanung, Marketing und Controlling sowie Vertrieb und Rechnungswesen unabdingbar. Weiterhin finden Sie Tätigkeitsfelder im Verkehrsbereich, z.B. im Flughafenbetrieb und in den Tochtergesellschaften der Flughafen Hamburg GmbH, die für Passagier-, Flugzeug- und Gepäckabfertigung zuständig sind.


Praxis

Die praktischen Teile der Ausbildung umfassen Tätigkeiten in wichtigen Funktionen des Unternehmens, z.B. Aviation, Real Estate, Center Management, Personal- oder Rechnungswesen und Controlling. In den Praxisphasen gewinnen Sie eine breite Übersicht über Verfahrensweisen und unternehmerische Zusammenhänge des Ausbildungsbetriebes. Sie bekommen einen Einblick in die Funktion eines modernen Großflughafens.


Theorie

Die theoretische Ausbildung erfolgt zweimal jährlich im Block in der Nordakademie Elmshorn. Durch diese Kombination verbinden wir das hohe Niveau der Nordakademie Elmshorn mit einer umfassenden betrieblichen Praxis am Flughafen Hamburg.


Profil

  • Abitur (allgemeine Hochschulreife) oder Fachhochschulreife (schulischer Teil reicht nicht aus)
  • Deutsch, Englisch und Mathematik bis zum Abitur
  • rasche Auffassungsgabe und logisches Denkvermögen
  • überdurchschnittliche analytische Fähigkeiten
  • ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis
  • Flexibilität, Kreativität, Innovations- und vor allem Dienstleistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit


Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben, analytisch begabt sind und Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen besitzen, dann ist diese Ausbildung für Sie der Runway zum Erfolg.

Hier online bewerben!

IUBH Duales Studium
Freie duale Studienplätze per Mail

Freie duale Studienplätze per Mail?
Wir schicken dir jeden Freitag eine Übersicht der neuen freien dualen Studienplätze - natürlich kostenlos!

Hinweis Bewerbung

Du möchtest dich bewerben? Dann ist es wichtig, dass du dich in deinem Anschreiben auf diese Studienplatzbörse beziehst.



Textvorschläge für das Anschreiben:

  • ... auf der Studienplatzbörse von Wegweiser-Duales-Studium.de bin ich auf Ihre Ausschreibung aufmerksam geworden.
  • ... über Wegweiser-Duales-Studium.de habe ich Ihre interessante Ausschreibung für ein duales Studium entdeckt
  • ... Ihre auf Wegweiser-Duales-Studium.de veröffentlichte Stellenanzeige für ein duales Studium spricht mich sehr an, weil...
» Stellenanzeige drucken
SRH Riedlingen